Battlefield 4: DICE entschädigt euch einen Monat lang mit Ingame-Content

Annika Schumann 13

Ab Februar startet DICE eine ganz besondere Aktion für alle Battlefield 4-Spieler. Ihr werdet mit jeder Menge Ingame-Items für eure Geduld und eure Unterstützung belohnt, vor allem, da es zum Start des Shooters zu unterschiedlichen Problemen gekommen war.

Battlefield 4: DICE entschädigt euch einen Monat lang mit Ingame-Content

Die Macher, sowohl bei DICE als auch bei EA, wollen mit dem Player Appreciation Month die aufgeheizten Gemüter der verärgerten Spieler beruhigen und sich für die Unterstützung bedanken. Ob das hilft, wird sich zeigen.
Diese Aktion startet am 1. Februar 2014 und geht bis zum 6. März 2014. Jeden Tag, an dem ihr euch auf den Battlefield 4-Servern einloggt, bekommt ihr ein Battlepack geschenkt. Unterhalb der Woche sind es bronzene Packs, am Wochenende silberne. Goldene erhaltet ihr, wenn ihr bestimmte Community-Missionen abschließt.

Außerdem wird es Shortcut Bundles geben. Diese schalten Granaten und Handfeuerwaffen in Battlefield 4 frei.
Battlefield Premium-Nutzer erhalten den Shortcut für DMRs und Schrotflinten. Ebenso planen die Macher ein weiteres Double-XP-Wochenende, wann dieses allerdings stattfinden soll, ist noch nicht bekannt.

Battlefield 4: China Rising - Trailer.

Quelle: Battlefield Blog

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link