Battlefield 4: Probleme mit Second Assault DLC

Annika Schumann 3

Für Battlefield 4 ist der Second Assault-Zusatzinhalt momentan zeitexklusiv für die Xbox One erhältlich. Doch mit diesem scheint es einige Probleme zu geben, sodass ihr nicht in den Genuss des DLCs kommen könnt.

Battlefield 4: Probleme mit Second Assault DLC

Etliche Battlefield 4-Spieler berichten, dass der Zusatzinhalt nicht heruntergeladen werden kann. Dieser wird nicht korrekt dargestellt, sodass Second Assault mit NULL DATA und der dazugehörige Preis als Empty angezeigt werden. Der Preis sollte für Premium-Mitglieder ohnehin als gratis deklariert sein.
Aufgrund dieser Probleme kann der DLC nicht heruntergeladen werden.

Microsoft und EA äußerten sich dazu und versprechen, sich so schnell wie möglich mit dem Problem auseinanderzusetzen und es aus der Welt zu schaffen.

Second Assault bringt euch die beliebtesten Maps aus Battlefield 3: Operation Metro, Gulf of Oman, Caspian Border und Operation Firestorm. Die Maps wurden komplett überarbeitet und mit Levolution-Momenten versorgt.

Quelle: Eurogamer

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung