Battlefield 4: Termin für den "Dragon's Teeth"-DLC durchgesickert

Richard Nold

Shooter-Fans erhalten mit dem „Dragon’s Teeth“-DLC für Battlefield 4 bald inhaltlichen Nachschub. Ein Mitarbeiter von EA hat nun den Erscheinungstermin der neuen Erweiterung versehentlich mitgeteilt.

Um nicht ständig auf denselben Mehrspielerkarten spielen zu müssen, veröffentlicht EA in regelmäßigen Abständen neue Erweiterungspakete für den Militär-Shooter „Battlefield 4“. Mit „Dragon’s Teeth“ steht bereits der nächste DLC in den Startlöchern. Auf Twitter hat ein Mitarbeiter über den offiziellen Origin-Account nun den Release-Termin enthüllt.

Die Spielerweiterung soll demnach am 15. Juli für Premium-Mitglieder und zwei Wochen später für reguläre Battlefield-Spieler erscheinen. Offensichtlich war der Mitarbeiter mit seinem Beitrag etwas voreilig, denn dieser wurde kurze Zeit später wieder gelöscht. „Dragon’s Teeth“ enthält unter anderem vier brandneue Mehrspielerkarten in asiatischen Städten, fünf neue Waffen sowie neue Freischaltungen, Aufträge und Gadgets.

 

Battlefield 4: Naval Strike - Trailer.

Quelle: IGN

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung