Battlefield 5: Neuer Trailer bestätigt 2. Weltkriegs-Setting

Michael Sonntag

Obwohl EA und DICE bereits morgen ihr Enthüllungs-Event zu Battlefield 5 abhalten, veröffentlichten sie jetzt im Vorfeld noch einen kurzen Teaser-Trailer, der schon einige Details verrät.

Battlefield 5 - Teaser Trailer.

Dunkelheit, Schmerzlaute und ein Soldat signalisiert dir, leise zu sein. Es sind zwar nur zwölf Sekunden Material, die aber schon ein entscheidendes Gerücht bestätigen: Battlefield 5 wird im 2. Weltkrieg spielen. Während die Kampfgeräusche aus jeder Schlacht stammen könnten, scheint der Soldat im Trailer der deutschen Armee anzugehören, da er eine passende Fliegerbrille trägt.

Darüber hinaus kannst du oben in der Punkte-Anzeige zwei eindeutige Flaggen erkennen, den britischen Union Jack und das deutsche Balkenkreuz, welche die beiden Mächte unter anderem im 2. Weltkrieg getragen haben. Da die Zeile „Squad Spawn“ eingeblendet wird, scheint die Aufnahme eine Conquest-Schlacht aus dem Multiplayer zu zeigen.

Bei dem Soldaten handelt es sich dann entweder um eine cineastische Sequenz oder um eine Takedown-Animation. Zudem wurde das HUD zusätzlich minimalisiert.

Damit du nicht aus der Shooter-Übung kommst, solltest du noch ein bisschen trainieren:

Bilderstrecke starten
20 Bilder
Diese 18 Online-Shooter musst du einfach mal gespielt haben.

Morgen am 23. Mai um 22 Uhr europäischer Zeit werden Publisher und Entwickler das neue Battlefield 5 offiziell in einem Stream enthüllen. Der Stream wird über die offizielle YouTube- und Twitch-Seite ausgestrahlt. Sitzt du morgen pünktlich am Rechner, um mit dabei zu sein? Konnte der Teaser-Trailer deine Vorfreude noch einmal ordentlich anheizen? Sag uns deine Meinung!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung