Battlefield 5: Shooter wird nächste Woche offiziell vorgestellt

Michael Sonntag

Nachdem bereits so viele Gerüchte und letztens auch ein Easter Egg darauf hingewiesen haben, ist es jetzt endlich soweit. Nächste Woche wird Battlefield 5 offiziell enthüllt.

Auf der offiziellen Battlefield-Homepage kündigten Publisher EA und Entwickler DICE an, dass kommende Woche am 23. Mai 2018 ein Stream stattfinden wird, indem Battlefield 5 vorgestellt wird. Der Stream wird um 22 Uhr in europäischer Zeit auf dem hauseigenen YouTube- und Twitch-Kanal ausgestrahlt.

Schalte am 23. Mai ein, um einen ersten Blick auf deine epische Reise mit Battlefield V zu werfen. Im Rahmen der Battlefield V Live-Enthüllung präsentiert das Entwicklerteam des Spiels seine Vision“, heißt es auf der Seite.

Die Präsentation findet unter dem Motto „Never be the same“ statt, wie auch die Botschaft hinter dem Morse-Easter Egg lautet, das Spieler kürzlich in Battlefield 1 fanden. Im Stream werden dann auch vermutlich die Gerüchte um Battlefield 5 auf ihren Wahrheitsgehalt hin überprüft.

Alle Infos zu Battlefield V

Bis es erscheint, darfst du dein Training nicht vernachlässigen:

Bilderstrecke starten
122 Bilder
Battlefield 1: Waffen-Liste plus beste Waffe und Kolibri freischalten.

Über Battlefield 5 ist zurzeit noch nicht viel bekannt. Es soll Gerüchten zufolge im zweiten Weltkrieg spielen und im Multiplayer erstmals auch einen Battle Royale-Modus anbieten. Trägst du dir den 23. Mai rot in deinen Kalender ein? Sag uns deine Meinung!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link