Road to Battlefield 5: EA verschenkt DLCs für Battlefield 1 und 4

Alexander Gehlsdorf

In den kommenden Monaten kannst du nicht nur sämtliche DLCs aus Battlefield 1 und Battlefield 4 kostenlos sichern, sondern gleichzeitig bereits DLC-Inhalte aus Battlefield 5 gratis freischalten.

Battlefield 5: Das ändert sich im neuen Teil am Gameplay.
Mit der Road to Battlefield V will Electronic Arts den Start des neusten Serienteils gebührend einläuten. Dazu werden die DLCs der Vorgänger Battlefield 1 und Battlefield 4 in den kommenden Wochen und Monaten verschenkt, wozu mehr als 20 Multiplayer-Maps gehören.

Bereits im Mai haben Spieler von Battlefield 1 die Erweiterung In The Name Of The Tsar erhalten und konnten sich im Juni über die Erweiterung Turning Tides freuen. Als nächstes haben alle Spieler die Möglichkeit, sich die Battlefield 1 Apocalypse zu sichern, das noch in diesem Monat kostenlos verfügbar sein wird. Auf der offiziellen Webseite findest du einen Kalender, der dich stets auf dem neusten Stand hält.

Bilderstrecke starten
15 Bilder
13 Features, die beweisen, wie realistisch Battlefield wirklich ist.

Neben den kostenlosen Erweiterungen warten außerdem wöchentliche Belohnungen auf dich. Absolvierst du diese regelmäßig, kannst du dir nicht nur Skins un XB-Boosts sichern, sondern bereits exklusive Inhalte für Battlefield 5 sichern, das am 19. Oktober erscheint. Vorbesteller können hingegen schon am 11. Oktober loslegen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link