Die Beta zu Battlefield 5 steht in den Startlöchern und startet am 6. September. Wir konnten schon vorab in den Weltkriegs-Shooter reinschauen und verraten dir fünf Dinge, auf die du dich freuen kannst.

 

Battlefield 5

Facts 
Battlefield 5
5 Gründe, warum du dich auf Battlefield 5 freuen kannst
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Nach langer Pause kehrt in Battlefield 5 das Setting des 2. Weltkriegs zurück, genauso wie die aus Battlefield 1 bekannten Operations. Welche alten Bekannten und welche Neuerungen Battlefield 5 noch bereit hält, das siehst du oben im Video.

Battlefield 5 via Amazon bestellen

Wer sich selbst überzeugen möchte, kann an der Open-Beta zu Battlefield 5 teilnehmen. Diese läuft noch bis zum 11. September und beinhaltet die beiden Karten „Arktischer Fjord“ und „Rotterdam“. Als Test-Modi stehen neben den Grand Operations auch die Eroberung zur Verfügung.

Falls du dich das immer schon fragtest: Diese Features beweisen, wie realistisch Battlefield wirklich ist: 

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
13 Features, die beweisen, wie realistisch Battlefield wirklich ist

Spannend ist auch, dass bereits alle vier Klassen zum intensiven Ausprobieren zur Verfügung stehen und wer nicht gerne selbst läuft, der kann sich außerdem auf fünf verschiedene Panzer und sieben Flugzeuge freuen. PS4-Besitzer dürfen übrigens ohne PS Plus an der Beta teilnehmen, bei Xbox One-Usern wird eine Xbox Live Gold-Mitgliedschaft vorausgesetzt. Battlefield 5 erscheint am 20. November 2018 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC.

Quiz: Welchem Spiele-Charakter gehört diese Waffe?