Battlefield Hardline: Serverprobleme auf der Xbox One

Annika Schumann 4

Am morgigen Donnerstag erscheint Battlefield: Hardline. Einige Spieler besitzen es jedoch schon - und klagen über Serverprobleme bei der Xbox One-Version.

Einige Spieler, die bereits Battlefield: Hardline erhalten haben, berichten über Serverprobleme bei der Xbox One-Version des Shooters. Electronic Arts hat sich bereits dazu geäußert und angegeben, dass die Probleme bekannt sind und schon daran gearbeitet werde. Offenbar sind DDoS-Attacken für die Unannehmlichkeiten zuständig, so EA.

Am 19. März 2015 wird Battlefield: Hardline für PC, Xbox One, PlayStation 4, PlayStation 3 und Xbox 360 veröffentlicht. Wer über EA Access verfügt, der kann schon ab dem 12. März 2015 loslegen. Insgesamt 10 Spielstunden könnt ihr dann erleben und eure Speicherfortschritte in das Spiel übertragen. Die ersten Testwertungen könnt ihr hier finden.

Battlefield Hardline vorbestellen!*

Battlefield Hardline Launch-Trailer.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung