Battlefield Hardline: So viele Maps und Spielmodi gibt es zum Start

Richard Nold

Der Fokus von Battlefield: Hardline liegt erneut auf dem Multiplayer. Visceral Games hat nun die genaue Anzahl der zum Start verfügbaren Maps und Spielmodi bekannt gegeben.

Im nächsten Jahr erwartet uns der kommende Ego-Shooter „Battlefield Hardline“, der bei Entwickler Visceral Games entsteht. Serien-typisch steht erneut der Mehrspieler-Modus im Mittelpunkt des neuen Räuber-&-Gendarm-Abenteuers.

Im Interview mit dem YouTube-Channel Jackfrags verriet Steve Papoutsis nun die Anzahl zu erwartender Maps und Spielmodi. Demnach soll der Titel mit neun Karten und sieben unterschiedlichen Spielvarianten ausgeliefert werden. Da bisher nur sechs Multiplayer-Modi präsentiert wurden, ist bis zum Release im Frühjahr 2015 noch mit einer weiteren Ankündigung zu rechnen.

Battlefield Hardline - Hotwire Multiplayer Trailer.

Quelle: Jackfrags

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung