Bioshock 2

Ulli Kunz

Bioshock 2 in Kürze: Eine im Meer versunkene Stadt namens Rapture, durchgeknallte Einwohner, gruslige Kinder, die als Little Sisters alsbald Kultstatus erreichen sollten und monströse Bewacher, die als Big Daddy bei Spielern zu Angst und Schrecken führten, waren nur wenige Bestandteile des außerordentlich erfolgreichen Egoshooters Bioshock, der Ende 2007 auf den heimischen PCs einschlug und Topwertungen und – Reviews sammelte..

Jetzt, drei Jahre später, ist es Zeit, Rapture in Bioshock 2 erneut einen Besuch abzustatten. Die mittlerweile komplett versunkene Stadt in den Händen einer ausgewachsenen Little Sister, einer nunmehr Big Sister. Jede Big Sister hat nichts besseres vor, als Mädchen aus den Küstenregionen zu entführen, nach Rupture zu entführen und dort zu Little Sisters zu mutieren. So schlüpft man in Bioshock 2 in die mächtige Rüstung eines Big Daddys und durchstreift die weitläufige Stadt nach den verschollenen Mädchen, zahlreichen irren Gegnern und nicht zuletzt der Big Sister.

Der Release von Bioshock 2 ist Anfang Februar 2010 geplant. Einen ersten Eindruck zum Spiel verschaffen dir die unten eingetragenen Screenshots und Trailer. Sofern eine Demo angekündigt wird, wird diese hier zu finden sein.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Spiel

Weitere Themen

Alle Artikel zu Bioshock 2

* gesponsorter Link