BioShock Infinite: 1998-Modus mit Seebestattung Episode 2

Annika Schumann 6

Der höchste Schwierigkeitsgrad in BioShock Infinite ist der sogenannte 1999-Modus. Mit der zweiten Folge des DLCs Seebestattung (im Original Burial at Sea) möchten die Entwickler nun aber auch einen weiteren Schwierigkeitsgrad hinzufügen. Mit diesem werdet ihr nur nicht-tödliche Angriffe vollführen dürfen.

BioShock Infinite: 1998-Modus mit Seebestattung Episode 2

In der zweiten Episode von Seebestattung schlüpft ihr in die Rolle von Elizabeth und könnt mit dem 1998-Modus nicht nur einen härteren Schwierigkeitsgrad, sondern auch eine völlig andere Herangehensweise ausprobieren. Mit dem neuen Modus dürft ihr keine tödlichen Waffen benutzen und müsst daher auf ein stealth-artiges Vorgehen zurückgreifen.

1998_mode_800x800

Die Entwickler haben diesen neuen Schwierigkeitsgrad eingeführt, weil der 1999-Modus bereits gut bei den Spielern ankam und die Macher den Fans eine weitere Variante bieten wollten, wie sie durch das Spiel kommen  können. So können sie ihre Stealth-Eigenschaften unter Beweis stellen.

Die zweite und letzte Episode von Seebestattung (deutscher Titel des DLCs) erscheint voraussichtlich am 25. März 2014. Besitzer eines Season Pass erhalten den DLC gratis.

Behind the Scenes of Burial at Sea - Episode Two.

Quelle: Irrational Games

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung