Bloodborne: Dieser Spieler bezwingt Bossgegner nur mit den Fäusten (Video)

Annika Schumann 1

Bloodborne ist für seinen hohen Schwierigkeitsgrad bekannt und schreckt daher einige Spieler schon von Anfang an ab – doch dann gibt es immer wieder Fans, denen selbst die höchste Schwierigkeitsstufe nicht reicht und sie sich selbst ganz besondere Aufgaben stellen. Nun hat es sich ein Spieler zur Aufgabe gemacht, einen fiesen Boss in der Erweiterung nur mit den Fäusten zu bekämpfen.

 

Lobos Jr gehört wohl zu den talentiertesten Bloodborne-Spielern überhaupt. Einst hat er das Spiel sogar falsch herum zu Ende gespielt. Mit der Erweiterung namens The Old Hunters bietet sich ihm also nun neues Futter. Er hat das Spiel schon so oft durchgespielt, dass er mittlerweile beim siebten New Game Plus-Modus angekommen ist, wodurch die Gegner noch viel stärker und schwieriger sind als sowieso schon. Doch all das kann Lobos Jr nicht aufhalten.

Nur mit seinen Fäusten bewaffnet, hat er sich vorgenommen, den Bossgegner der Erweiterung namens Ludwig zu bezwingen. Ob ihm das gelungen ist, könnt ihr im obigen Video sehen.

The Old Hunters wird, trotz vorheriger, anderer Aussage der Entwickler, der einzige DLC für Bloodborne bleiben. Alle anderen wurden gestrichen, sodass sich die Macher voll und ganz auf The Old Hunters konzentrieren und diesen so gut wie möglich umsetzen konnten.

Hier findet ihr Hilfe zur Adeline-Quest aus The Old Hunters!

ludwig bloodborne

 

Ihr wollt auch so eine Herausforderung, besitzt Bloodborne aber noch gar nicht? Dann holt euch das Spiel jetzt:

Bloodborne wartet auf euch! *

Quelle: Kotaku

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link