Bloodborne: Mit Guitar Hero-Controller durchgezockt

Annika Schumann 2

In der Vergangenheit wurden bereits Dark Souls 1 und 2 mit Guitar Hero- /Rock Band-Controllern durchgespielt. Nun reiht sich auch der geistige Nachfolger ein, denn Twitch-User Bearzly hat Bloodborne mit dem Controller beendet.

Bloodborne: Mit Guitar Hero-Controller durchgezockt

Bearzly hat sich für seinen vierten Durchgang in Bloodborne etwas ganz besonders ausgedacht und griff daher kurzerhand zur Guitar Hero-Gitarre. Dabei gelang ihm etwas, das viele nicht einmal mit dem Controller hinbekommen – laut Kotaku soll er es geschafft haben, das Spiel mit der Gitarre in nur neun Stunden zu beenden. Wie das Ganze aussieht, könnt ihr unten sehen oder auf seiner Twitch-Seite.

Welche Waffen euch im finsteren Titel zur Verfügung stehen, könnt ihr hier sehen. Die ersten Testwertungen zu Bloodborne könnt ihr unter dem Link ansehen und Tobis Video-Test findet ihr hier. Wenn ihr Probleme bei den Boss-Kämpfen habt, sorgt unser Guide für Abhilfe.

Bloodborne bestellen! *

Quelle: Kotaku

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung