Bloodborne: Alle Infos zum Season Pass und DLCs

Jonas Wekenborg

Bloodborne besitzt in der „normalen“ Kampagne eine Spielzeit von ungefähr 40 Stunden. Den Wiederspielwert machen dabei der Schwierigkeitsgrad New Game+ (fortfolgende), die PvP- und Koop-Modi, sowie die Chalice Dungeons aus, die sich immer wieder neu erfinden sollen. Doch was ist eigentlich mit geplanten DLCs und gibt es einen Season Pass für From Softwares Systemseller?

Bloodborne: Alle Infos zum Season Pass und DLCs

Die einzigen bisher bekannten DLCs für Bloodborne umfassten Pre-Order-Boni oder Inhalte der verschiedenen Editionen wie diverse Messenger-Skins und ein PS4-Theme.

Bloodborne: Wann kommt der Season Pass?

Wer sich bereits gefragt hat, warum er sich zu Bloodborne noch keinen Season Pass kaufen konnte, der euch alle kommenden DLCs ohne weiteren Aufpreis auf die PS4 bringt, der fragt sich zurecht und bekommt hier nun die Antwort: Weil es keinen gibt.

Auch wird es aller Voraussicht nach erst einmal keine DLCs im eigentlichen Sinne geben. Mit monatlich geupdateten Online-Features wie zum Beispiel den Chalice Dungeons soll der Spielspaß und Wiederspielwert von Bloodborne aufrecht erhalten werden.

Bloodborne: Chalice Dungeons Gameplay-Trailer.

Die jedes mal aufs neue generierten Dungeons sollen sowohl asynchrone als auch in Echtzeit-berechnete Multiplayer-Features enthalten, die für Fans der Dark Souls-Reihe einen Wiedererkennungswert haben sollen.

Bilderstrecke starten
17 Bilder
PlayStation 4: Das sind die 16 bestbewerteten Spiele für die Konsole.

Bloodborne: DLCs wie bei Dark Souls 2?

Content-Updates wie es sie für den Vorgänger Dark Souls 2 in Form von Scholar of the First Sin gibt, sind natürlich ebenfalls möglich. Allerdings stellt dies ja eine Komplettüberarbeitung des Spiels dar, die die Erweiterungen und neue Features als Vollpreistitel ausliefern sollen (Release ist übrigens am 2. April).

Dark-Souls-2-DLCs

Zwar wurde auch für Dark Souls 2 schließlich ein eingeführt, der die drei DLCs Krone des Versunkenen Königs, Krone des Alten Eisenkönigs und Krone des Weißen Königs umfasste, doch steht für Bloodborne-DLCs derzeit noch nichts Konkretes fest.

Stimm ab: Welches ist dein Spiel des Jahres 2015? (Umfrage)

Wir haben dir gesagt, welche Spiele unsere Games des Jahres 2015 sind - jetzt bist du dran: Was war dieses Jahr dein Highlight? Klick deine fünf Favoriten an und stimme jetzt ab!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • CS-GO: Valve wird von Casinobesitzern verklagt

    CS-GO: Valve wird von Casinobesitzern verklagt

    Valve wird wieder einmal verklagt. Dieses Mal geht es um die Skins, die in Counter-Strike: Global Offensive gehandelt werden können. Der Schlag richtet sich aber nur indirekt gegen Valve. Stattdessen geht er eigentlich gegen die Gambling-Seiten hinter den Skins. 
    Marvin Fuhrmann
  • Von null auf One Punch Man: Wie gesund ist die Challange wirklich?

    Von null auf One Punch Man: Wie gesund ist die Challange wirklich?

    Geht es um Fitness, nehmen sich immer mehr Leute ein Beispiel an Charakteren aus Videospielen und der Popkultur im Allgemeinen – wie auch am One Punch Man. Das ist nichts neues –  aber ist es überhaupt förderlich, solche extremen Beispiele als Vorbild zu haben?
    Lisa Fleischer
  • Vom fetten Gamer-Schwein zum Box-Sportler mit Fitness Boxing auf der Switch

    Vom fetten Gamer-Schwein zum Box-Sportler mit Fitness Boxing auf der Switch

    Ich bin fett dick. Nennen wir es dick. Nicht überall – nur in der Mitte. Stell dir einfach eine Bier-Tulpe vor: Unten der dünne Stil, in der Mitte bauchig und nach oben hin wird’s schmaler. So ähnlich ist das bei mir. Das soll sich jetzt ändern: nämlich mit Fitness Boxing für Nintendo Switch.
    Daniel Kirschey
* Werbung