Der geistige Castlevania-Nachfolger Bloodstained: Ritual of the Night hat schon sehr früh das Kickstarter-Ziel erreicht. Nun wurden weitere Stretch-Goals geknackt, sodass es unter anderem auch für die PS Vita erscheinen soll.

 

Bloodstained: Ritual of the Night

Facts 

Mittlerweile wurden mehr als 3,5 Millionen US-Dollar für Bloodstained: Ritual of the Night gespendet. Dabei handelt es sich um einen geistigen Castlevania-Nachfolger aus der Feder von Koji Igarashi. Das eigentliche Ziel lag bei 500.000 US-Dollar, doch durch die hohe Summe, wurden bislang einige Stretch-Goals erreicht.

Somit wird Bloodstained: Ritual of the Night auch für Wii U und PS Vita erscheinen. Nun wurden auch weitere Stretch-Goals ausgerufen, die unter anderem bei 4 Millionen US-Dollar einen Online-Challenge-Modus versprechen. Bei 4,25 Millionen US-Dollar gibt es einen dritten Charakter für das Spiel und bei 4,5 Millionen wird es ein Minispiel geben, welches als Prequel dienen soll.

Bloodstained: Ritual of the Night wird bis spätestens März 2017 für Xbox One, PlayStation 4, Wii U, PS Vita und PC erscheinen.

Hier gelangt ihr zur Kickstarter-Kampagne

Quelle: Kickstarter

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.