Borderlands – The Pre-Sequel: Erste Infos zum Season-Pass

Richard Nold 1

Mitte Oktober erscheint mit Borderlands: The Pre-Sequel ein neuer Ableger der erfolgreichen Rollenspiel-Shooter-Reihe. Auf der PAX Prime gab Entwickler Gearbox Software erste Infos zum Season Pass und dessen Inhalte bekannt.

Borderlands – The Pre-Sequel: Erste Infos zum Season-Pass

Die Arbeiten am kommenden „Borderlands: The Pre-Sequel“ nähern sich dem Ende und das Spiel wurde nun zur Zertifizierung bei den Konsolenherstellern eingereicht. Da die Teams von Gearbox Software und 2K Australia sehr viel Spaß während der Entwicklung des Spiels hatten, möchte man sich nun der Erstellung von künftigen Spiel-Erweiterungen widmen.

Insgesamt vier Add-Ons plant das Entwicklerteam nach Veröffentlichung von „Borderlands: The Pre-Sequel“ anzubieten. Jede Erweiterung soll einzeln zum Preis von 9,99 US-Dollar angeboten werden, oder man greift direkt zum Season Pass und erhält alle vier Downloads für nur 29,99 US-Dollar. Die Erweiterungen sollen zusätzliche Charaktere, neue Herausforderungen, neue Missionen und weitere Erfahrung beinhalten. Gearbox Software CEO Randy Pitchford lieferte bereits den Hinweis, dass eines dieser Add-Ons über ein spielbares Double von Handsome Jack verfügen könnte.

„Borderlands: The Pre-Sequel“ erscheint voraussichtlich am 17. Oktober 2014 für PS3, Xbox 360 und PC.

Borderlands The Pre-Sequel - gamescom Traier.mp4.

Quelle: GameSpot

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung