Bravely Default

Jonas Wekenborg

Endlich wieder ein JRPG aus Square Enix Erfolgsschmiede. Doch leider ist der Final Fantasy-Spinoff lediglich für den Nintendo 3DS gedacht. Das schafft der Story, dem Gefühl und der Authentizität von Bravely Default allerdings keinerlei Abbruch.

Bravely Default

Luxendarc droht in Finsternis zu versinken. Schuld daran ist der große Abgrund, der zunehmend an der Welt zehrt. Das Licht können nur die vier Kristalle der Elemente zurückbringen. Die wurden allerdings von einer finsteren Macht verschlungen und so toben die Naturgewalten komplett außer Rand und Band und machen das Leben auf Luxendarc zu einer Katastrophe.

Agnès Oblige, ihres Zeichens nach Vestalin des Windes, macht sich zusammen mit der Kristallfee Airy auf eine gefährliche Mission, um das Licht zurück nach Luxendarc zu bringen. Dabei schließen sich ihr Tiz, Ringabel und Edea an, um ihr bei der gefährlichen Aufgabe beizustehen.

Bravely Default Launch Trailer .

Bravely Default: Final Fantasy wie damals

Wer sich an die Anfänge der Final Fantasy-Serie zurückerinnert, dem dürfte die Geschichte um die Krieger des Lichts noch in Erinnerung sein. Auch wenn Bravely Default den Namenszusatz nicht benötigt, spürt man doch, dass Square Enix einige der guten alten Anleihen an die JRPG-Serie zurückholt und aufpoliert hat.

Zusätzlich ist Bravely Default ungewöhnlich erwachsen, was im starken Kontrast zur liebevollen Grafik und Animation steht.

Bravely Default: Das Brave and Default-Kampfsystem

Bravely Default bringt ein neues, nie dagewesenes Kampfsystem namens Brave und Default mit sich. Verwaltet eure Brave-Punkte (BP), um stärkere Angriffe zu formen und eine bessere Defensive aufzubauen. Aber gebt gut Acht, denn nicht immer sind Brave-Aktionen die beste Wahl.

Wechselt rechtzeitig zum Default-Modus, um einem Gegner maximalen Schaden zuzufügen und Brave-Punkte aufzubauen. Mit Bravely Second könnt ihr zudem die Zeit einfrieren und euren Gegnern so richtig einheizen.

Bravely Default: Die Charaktere

bravely default charakter agnes oblige
Agnès Oblige

Agnès ist die Protagonistin von Bravely Default und der Startcharakter des Rollenspiels. Mit zarten 20 Jahren und dem Posten als Vestalin des Windkristalls wird ihr die Aufgabe zuteil, die dräuende Finsternis abzuwenden. Mit der Hilfe von Kristalfee Airy soll sie das Licht der Welt zurückbringen und die Kristalle wiederherstellen.

bravely default charakter tiz arrior
Tiz Arrior

Der junge Überlebende des Dorfes Norende will die Toten rächen, die der Große Abgrund gefordert hat. Mit einem ausgeprägten Gerechtigkeitssinn und einer gutherzigen Art begleitet er Agnès gern auf ihrer Reise und hilft, wo er kann.

bravely default charakter ringabel
Ringabel

Der junge Aufschneider reist in der Welt herum und sucht neben holden Schönheiten auch noch sein Gedächtnis. In seinem Buch befindet sich Ds Tagebuch, das alle seine Ziele vorhersagt und auch das Treffen mit den anderen Helden des Lichts im Voraus wusste.

bravely default charakter edea lee
Edea Lee

Edea ist die Tochter des Großmarschalls von Eternia. Bei ihrer ersten Mission als Generalin entdeckt sie allerdings, wie grausam die Truppen im Krieg vorgehen und entschließt sich fortan gegen ihren Vater zu ziehen und schließt sich Agnès und den anderen auf ihrer Mission an.

Bravely Default: Holt euch die Demo

Nintendo bietet zu Bravely Default eine Demo, die euch nebenbei bemerkt, einige nette Boni für die Vollversion bescheren kann. Wollt ihr euch also erst einmal probieren, bevor ihr euch das Spiel für den Nintendo 3DS oder 3DS XL kauft, dann könnt ihr einfach über den hier abgebildeten QR-Code die kostenlose Demo herunterladen.

bravely default demo qr

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Spiel

Weitere Themen

Alle Artikel zu Bravely Default

* Werbung