Brütal Legend: Tim Schafer wünscht sich Rückkehr in sein Heavy Metal-Universum

Amélie Middelberg

Ursprünglich plante Entwicklerstudio Double Fine bereits in der Vergangenheit eine Fortsetzung zum Action-Adventure Brütal Legend, doch leider ließ  Publisher EA die mögliche Fortsetzung des Titels später einstellen. Tim Schafer, Kopf des Studios, kann es sich jedoch immer noch sehr gut vorstellen, in sein Heavy Metal-Universum zurückzukehren. 

In einem Interview gab sich Tim Schafer in Sachen Brütal Legend nostalgisch:

„Ich liebe diese Welt und würde unheimlich gerne dahin zurückkehren. Und ich denke wäre durchaus mit von der Partie… Ich würde wirklich gerne dahin zurückkehren oder auch nur einen DLC für das Spiel machen. Wir wollten immer Lionwhyte reinbringen, eine spielbare Lionwhyte-Armee. Vielleicht wird das ja eines Tages Realität. Ich würde das wirklich sehr gerne machen.“

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Schon gewusst? Diese zehn Spiele sind ab 18

Brütal Legend erschein ursprünglich im Oktober 2009 für PlayStation 3 und Xbox 360, eine PC-Version folgte Anfang 2013. Das Spiel bietet eine recht einzigartige Mischung aus Action und Strategie und einer hochkarätigen Riege an Synchronsprechern, die teilweise aus Rock-Legenden bestand, doch ein wirklicher Verkaufserfolg blieb leider aus.

Quelle: Gamespot

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung