Bully: Die Ehrenrunde ist die runderneuerte Version von Canis Canem Edit für XBox360, Nintendo Wii und PC. Bereits der Vorgänger für XBox und PS2 erregte die Gemüter besorgter Eltern und Sittenwächter. Jimmy Hopkins, der Held der Schulhof-Action im GTA-Stil, ist tatsächlich alles andere als ein Musterknabe. Er klaut, schwänzt den Unterricht, vermöbelt Lehrer ebenso wie Mitschüler und schreckt auch nicht davor zurück, unliebsame Zeitgenossen in einen Spind zu sperren. Doch es besteht kein Grund zur Panik!

Rockstar Games‘ „Bully: Die Ehrenrunde“ ist keineswegs das Grand Theft Auto für Schüler, wie viele befürchtet haben. Das Spiel ist ein ungewöhnliches, intelligentes Action-Adventure, dem eine große Portion schwarzen Humors innewohnt. Jimmy Hopkins wird von seinen Eltern am Schultor abgesetzt und muss sich fortan in der Bullworth Academy durchschlagen. Das ist häufig wörtlich zu verstehen, dennoch ist Gewalt längst nicht der einzige Spielinhalt. Jimmy besucht ab und an auch den Unterricht, der in der Neuauflage um vier Fächer erweitert wurde. So stehen neben Englisch, Sport und Kunst auch Biologie, Mathe, Musik und Erdkunde auf dem Stundenplan.

Durch kleine Aufgaben, wie beispielsweise das Sezieren eines Frosches oder Lösen von Rechenaufgaben, kann Jimmy hier seine Fähigkeiten verbessern. Seine Freizeit verbringt der kleine Rüpel mit Prügeleien und Streichen, die er seinen Mitmenschen spielt. Doch auch außerhalb des Unterrichts erwarten den Spieler zahlreiche Herausforderungen, die er erledigen muss. Die Technik des Spiels ist etwas veraltet, doch die liebevolle Gestaltung der Kleinstadtwelt und die abwechslungsreichen Aufgaben machen dieses Manko mehr als wett. Besonders die Bewegungs-Action auf der Wii weiß zu begeistern.

 

Bully: Die Ehrenrunde

Facts 
Bully: Die Ehrenrunde

Das Spiel wird leider oft unterschätzt: Es ist bei Weitem nicht so gewaltverherrlichend, wie es auf den ersten Blick scheint. Diese neue Auflage wurde in einigen Teilen erweitert und weiß durch charmante Darstellung, witzige Aufgaben und eine intuitive Steuerung Fans und Neulinge zu begeistern.

Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für Bully: Die Ehrenrunde von 3/5 basiert auf 52 Bewertungen.