Nur noch bis August kannst du Burnout: Paradise online spielen, danach ist schluss

Franziska Behner

Du hast noch die erste Version von Burnout Paradise im Schrank? Dann nutze nochmal schnell den Online-Modus, bevor er verschwindet.

Erinnerst du dich noch an Burnout Paradise? Das Game mit den coolen Autos und den Palmen am Wegesrand? Bis August kannst du das rasante Spiel noch gemeinsam mit Freunden genießen, danach wird der Online-Service eingestellt.

Mittlerweile hat das Spiel eine Remastered-Version bekommen.

Burnout Paradise Remastered: Offizieller Reveal-Trailer.

Ab dem 01. August 2019 wird Criterion Games die Server schließen und somit die Möglichkeit beenden, das Spiel weiterhin online zu genießen.

„Burnout Paradise Fans, nach mehr als 11,5 Jahren werden wir die Server des Games aus 2008 am 01. August 2019 schließen. Das betrifft die Versionen auf Xbox 360, PS3 und PC. Offline könnt ihr selbstverständlich weiterspielen und Burnout Remastered-Server bleiben davon natürlich auch unberührt.“

Nach dem ersten Schock auf diesen Tweet gibt Criterion Games mit dem letzten Satz zumindest eine kleine Entwarnung: Spieler, die eine Remastered-Version besitzen, können weiterhin mit ihren Freunden Burnout Paradise genießen. Lediglich die ältere Version für die vorherige Konsolengeneration bekommt einen Schlussstrich in Sachen Online-Modus verpasst.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung