Call of Duty - Advanced Warfare: Neue Screenshots und Details veröffentlicht

Annika Schumann 9

Mittlerweile gibt es neben dem ersten Trailer, dem Release-Datum und einigen Screenshots nun auch weitere Informationen zum kommenden Call of Duty: Advanced Warfare, das noch dieses Jahr erscheinen soll. Dieses Mal arbeiten gleich zwei Studios an dem Spiel und es gibt bereits erste, kleine Details zu den Zusatzinhalten.

Wie bereits bei den Vorgänger-Teilen wird es auch bei Call of Duty: Advanced WarfareDownload-Erweiterungen geben. Obgleich die PlayStation 4 mittlerweile mehr Abnehmer finden konnte als die Xbox One, werden die Zusatzinhalte als erstes für die Xbox-Plattformen erscheinen, bevor andere Systeme bedient werden.

Außerdem wurde nun bekannt gegeben, dass nicht nur Sledgehammer Games an dem Titel werkeln. Diese werden sich auf die neuen Konsolen und den PC konzentrieren werden, während sich ein bisher nicht näher benanntes Studio um die Versionen für die PlayStation 3 und die Xbox 360 kümmern wird. Es soll in naher Zukunft erklärt werden, um welches Studio es sich dabei handelt.

Die Entwickler bei Sledgehammer Games möchten auf den Next-Gen-Konsolen und dem PC eine „nahezu fotorealistische Welt erschaffen, wie sie in keinem Call of Duty zuvor zu sehen war.“ Dafür sollen neue Performance-Capturing-Methoden und neue Technologien der Gesichtsanimation sorgen.

für PC, Xbox One, PlayStation 4, Playstation 3 und Xbox 360.

Zum Thema: Call Of Duty - Advanced Warfare - Waffen

Call of Duty Advanced Warfare Deutsch.

Quelle: Gamespot

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung