Call of Duty - Black Ops 3: Beta auf Xbox One mit Problemen

Annika Schumann 8

PS4-Spieler hatten bereits die Gelegenheit, Call of Duty: Black Ops 3 zu testen, nun sind auch Xbox One- und PC-Besitzer dran. Allerdings gibt es offenbar technische Probleme auf Microsofts Konsole.

Während es keine gravierenden Probleme mit der Beta-Phase von Call of Duty: Black Ops 3 auf der PS4 gab, sind erste Schwierigkeiten auf der Xbox One aufgetaucht. Etliche Spieler können die Codes nicht einlösen und so das Spiel nicht herunterladen. Microsoft und Treyarch arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung, doch noch ist nicht klar, wann das Problem aus der Welt geschafft werden könnte.

Es wurde eine entsprechende Status-Seite ins Leben gerufen, auf der ihr sehen könnt, wann der Fehler behoben ist. Diese Website erreicht ihr über diesen Link. Die Codes konntet ihr durch die Vorbestellung von Call of Duty: Black Ops 3 erhalten. Entweder befindet sich der Key auf der (Online-)Rechnung oder, bei digitaler Vorbestellung über Xbox Live und Steam, die Beta steht euch automatisch zur Verfügung, ohne, dass ihr einen Code eingeben müsst. Das Spiel erscheint am 6. November 2015 für PS4, Xbox One, PC, PlayStation 3 und Xbox 360. Ob sich die Beta lohnt, könnt ihr bei GIGA lesen.

Call of Duty Black Ops 3 E3 Trailer.

Quelle: Treyarch

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung