Call of Duty Black Ops 3: Das ist der komplette Zombie-Prolog (Video)

Marco Schabel

Treyarchs und Activisions Call of Duty Black Ops 3 wird wieder einmal einen Zombie-Modus bieten, der dieses Mal in Film Noir gehalten wurde. Eben dieser zeigt sich jetzt in einem schnieken neuen Trailer.

Call of Duty Black Ops 3: Das ist der komplette Zombie-Prolog (Video).

2065. Das ist das Jahr, in dem ihr eure Supersoldaten in Call of Duty Black Ops 3 in die Schlacht rund um die Welt schicken wird. 1940, also 125 Jahre zuvor, werdet ihr ebenfalls in eine Schlacht geschickt, allerdings nicht auf der ganzen Welt und erst recht nicht als Supersoldaten. Es ist der Zombie-Modus in Call of Duty Black Ops 3, der euch in die Zeit des Zweiten Weltkriegs schickt, welcher zwischen 1939 und 1945 den Erdball in Atem hielt. Shadow of Evils heißt dieser Modus in Activisions kommendem Action-Shooter, der eine eigene Kampagne bietet, die euch auch Hollywood-Stars vor die Nase setzt. Stars wie Jeff Goldblum und Heather Graham, die als Protagonisten auftreten. Ebenfalls mit von der Partie sind Neal McDonough und Ron Perlman, die allesamt für euch spielbar sein werden. Nicht spielbar ist dagegen Robert Picardo, der als Antagonist auftritt.

Beweise, dass du ein Call of Duty-Experte bist!*

Neben dem Prolog zu Call of Duty Black Ops 3 und dessen Zombie-Modus hat Activision heute auch eine neue Partnerschaft bekannt gegeben. Diese sieht so aus, dass Call of Duty Black Ops 3 und die Erfolgsserie The Walking Dead jetzt Freunde sind und sich gegenseitig auf Facebook anstupsen. Nein, natürlich müssen auch hin und wieder Likes und kleine unverfängliche Kommentare gepostet werden. Spaß. In Wirklichkeit handelt es sich um Promo-Geplänkel. So werden sämtliche PR-Materialien zu The Walking Dead Staffel 6 in Europa mit dem Logo des Spiels versehen und zusätzlich werden eigens Werbeaufnahmen mit den Darstellern produziert. Inwiefern diese Partnerschaft auch Fox Media zugutekommt, ist aus der Formulierung der entsprechenden Meldung nicht zu entnehmen.

Zuletzt noch eine frohe Kunde: Ein Treyarch-Entwickler hat sich am Abend hochoffiziell für die misslungene PR-Aktion vor einigen Wochen entschuldigt. Call of Duty Black Ops 3 erscheint am 6. November 2015 für Xbox One, PlayStation 4, PlayStation 3, Xbox 360 und PC.

Call of Duty Black Ops 3 Cybercore Control Trailer.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung