Black Ops 4: Strom einschalten in Blood of the Dead - so gehts

Victoria Scholz

Bis zu vier Zombie-Modi erwarten euch nach Release in Call of Duty: Black Ops 4. Mit Blood of the Dead kehren vier Helden zurück und untersuchen komisches Verhalten unter Alcatraz. Um in Blood of the Dead weiterzukommen, müsst ihr den Strom einschalten. Wie das schnell funktioniert, zeigen wir euch hier.

Zu faul zum Lesen? In diesem Video zeigen wir euch in 4 Minuten, wie ihr den Strom in Blood of the Dead einschalten könnt:

So schaltet ihr den Strom auf der Karte "Blood of the Dead" in Black Ops 4 ein!

So schaltet ihr den Strom in Blood of the Dead ein – Schritt für Schritt

Insgesamt zwei Schalter müsst ihr umlegen, bevor ihr euch mit dem Boss „Wächter“ anlegen dürft. Aber auch die Pack-a-Punch-Maschine funktioniert nur, wenn der Strom eingeschaltet ist. Im Team werdet ihr das Licht schnell anknipsen können – vorausgesetzt ihr wisst, wo sich die beiden Schalter befinden. Gut für euch, dass ihr hier gelandet seid! Wir zeigen euch nachfolgend, wie ihr schnell zu beiden Schaltern kommt, um euch mit dem Wächter anzulegen.

Kleiner Tipp zum Wächter: Tötet ihr den Wächter auf verschiedene Weisen, und zwar mit Blundergat, Acidgat oder Magmagat, erhaltet ihr gleich noch einen Erfolg dazu. Alle Trophäen und Achievements von Black Ops 4 findet ihr an anderer Stelle.

Nachfolgend beschreiben wir euch, wie ihr zu den Schaltern kommt. Ihr müsst einige Zombies töten und am besten mit Multiplikatoren arbeiten, damit ihr durch alle Türen kommen könnt. Beachtet das auf eurem Weg zu den Stromschaltern.

Rüstet euch mit guten Waffen aus – ihr werdet sie brauchen:

Bilderstrecke starten
34 Bilder
Call of Duty - Black Ops 4: Alle Waffen - Liste, Bilder und Werte.
Für den ersten Schalter müsst ihr drei Türen öffnen. Verkürzt lautet der Weg: Von Richtofens Labor zur Modell-Industrie, dann zum westlichen Gelände und am Ende seid ihr im Schalthaus.
  1. Sobald ihr in Richtofens Labor startet, müsst ihr nach oben zur Modell-Industrie laufen.
  2. Öffnet jetzt die Tür, die nach draußen führt und euch 750 Punkte kostet.
  3. Haltet euch immer links im westlichen Gelände und öffnet gleich die nächste Gittertür für 1.000 Punkte, die nach unten führt.
  4. Lauft jetzt links in das Schalthaus hinein.

  5. Genau vor euch befindet sich bereits der Schalter. Der Schriftzug aus Blut „Lights out“ weist euch den Weg.
Für den zweiten und letzten Schalter müsst ihr fünf Türen öffnen. Verkürzt lautet der Weg: Vom Schalthaus zum westlichen Gelände, dann Steg, Innenhof, Zellenblock-Eingang, D-Block, Bücherei, C-D-Straße, Zellenblock – 2. Obergeschoss, Michigan Avenue, Zitadelle, Zitadellentunnel, China-Gasse und dann Gebäude 64.
  1. Wir beginnen unseren Weg beim ersten Schalter im Schalthaus und drehen wieder um zum westlichen Gelände.
  2. Auf der linken Seite findet ihr eine Gittertür mit dem Schild „Catwalk“ über ihr. Diese Gittertür könnt ihr jetzt – dank erstem Schalter – öffnen.
  3. Dass ihr auf dem Weg mit Zombies rechnen müsst, sollte euch ja klar sein. Aber seid trotzdem vorsichtig.
  4. Ihr kommt oben bei einem Schild mit der Aufschrift „Deal with it“ vorbei. Haltet euch hier rechts.
  5. Am Ende kommt ihr im Innenhof an. Bahnt euch einen Weg zum großen Gefängnis, was links vor euch liegt.
  6. Beim Zellenblock-Eingang angekommen, lauft ihr direkt nach rechts – zum D-Block.
  7. Lauft immer weiter geradeaus durch den Block und weiter durch die Bücherei zur Gittertür, über der die Aufschrift „C-D Street“ leuchtet.
  8. Diese Tür öffnet ihr mit 750 Punkten. Habt ihr sie geöffnet, lauft die Rampe links nach oben.
  9. Ganz oben angekommen, dürft ihr abermals eine Tür öffnen. Sie kostet euch gleich mal 1.500 Punkte.
  10. Ihr befindet euch jetzt im Zellenblock, 2. Obergeschoss. Lauft immer weiter geradeaus – an leuchten Schildern über euren Köpfen vorbei.
  11. Achtet auf diese Schilder und haltet bei „Michigan“ an. Das ist eure Ausfahrt. Geht nach rechts.

  12. Jetzt müsst ihr der Michigan Avenue immer weiter folgen, bis ihr links das Schild zu den Zitadellentunnel erkennt.
  13. Biegt dahinter ab und geht nach unten. Für 1.000 Punkte dürft ihr die nächste Tür öffnen.
  14. Ihr befindet euch jetzt in der Zitadelle. Biegt die erste Tür links ab, geht weiter und geht erneut nach links.
  15. Hinter der Säule mit den Kerzen drumherum könnt ihr wieder nach links abbiegen.
  16. Öffnet die nächste Tür, die nach unten führt und euch 1.250 Punkte kostet.
  17. Ihr befindet euch jetzt im Zitadellentunnel. Lauft nach rechts und kämpft euch immer weiter nach unten.
  18. Bald kommt ihr an einem Schild mit einem Blitz vorbei (China-Gasse). Es zeigt euch bereits den Weg – und der geht rechts entlang.
  19. Öffnet die nächste Tür gleich links für 1.500 Punkte.
  20. Biegt danach rechts ab, damit ihr euch in Gebäude 64 befindet.
  21. Das kaputte Licht weist euch den Weg. Und auch die Aufschrift auf dem Boden hat nichts Gutes zu bedeuten. Aber dennoch müsst ihr den zweiten und letzten Schalter betätigen, damit ihr weiterkommt.

Ab jetzt kommt der spannende Teil von Blood of the Dead. Denn mit dem Strom kommt auch der Wächter. Der findet es nicht ganz so cool, dass ihr durch die heiligen Hallen wandert. Also erledigt ihn, bevor er euch erledigt. Am Ende bekommt ihr seinen Schlüssel, also ein weiteres Teil, das ihr für das Weiterkommen in dieser Zombie-Kampagne benötigt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

* gesponsorter Link