Call of Duty - Ghosts: Activision will den GTA 5-Verkaufsrekord brechen

Annika Schumann

Kevin Flynn vom Publisher Activision erklärte, dass die Macher mit dem im November erscheinenden Call of Duty: Ghosts GTA 5 Konkurrenz machen wollen. Sie wollen sich den Weltrekord für das meistverkaufte Videospiel zurückholen.

Call of Duty - Ghosts: Activision will den GTA 5-Verkaufsrekord brechen

Zwar gratulierte Flynn Rockstar zu dem riesigen Erfolg, allerdings war er sich sicher, dass der neueste Teil der ebenfalls erfolgreichen Shooter-Reihe Call of Duty diesen Rekord wieder brechen werde. Bevor GTA 5 etliche Release-Rekorde brach, hielt die Call of Duty-Reihe die meisten Erfolge. Activision würde zusehen, dass Call of Duty: Ghosts zumindest den Titel für das meistverkaufte Spiel wieder zurückerobert hätte, ehe ein neues GTA erscheint.

Call of Duty: Ghosts wird am 5. November 2013 für Playstation 3, Xbox 360, Wii U und PC erscheinen. Die Next-Gen-Versionen folgen zum jeweiligen Launch der Konsolen.

Quelle: MCVUK

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung