Mit Call of Duty: Infinite Warfare erwartet Dich ein neuer, actionreicher Ableger der erfolgreichen Marke. In der Zukunft braucht die Erde mehrere Kolonien im All. Eine terroristische Gruppe will diese Schwäche nutzen, um die Macht zu übernehmen. Einen ersten Eindruck davon liefert unser Gameplay-Video.

 

Call of Duty: Infinite Warfare

Facts 
Call of Duty: Infinite Warfare
Call of Duty: Infinite Warfare – Die ersten 30 Minuten (Kampagne)
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Diesmal geht es mit Call of Duty ins All und damit weit in die Zukunft. Erstmals besuchst Du nämlich Orte in unserem Sonnensystem und nicht gebunden an Schauplätze auf der Erde. Die United Nations Space Alliance hat diverse Kolonien im All errichtet, die überlebenswichtig für sie sind. Das nutzt die Organisation Settlement Defence Force aus und greift die Erde an.

Ob der Shooter an die Action der alten Teile anknüpfen kann, siehst Du in unserem Video, in dem wir die ersten dreißig Minuten der Singleplayer-Kampagne gespielt haben. Außerdem hat sich Activision für Call of Duty: Infinite Warfare wieder prominente Unterstützung geholt. Unter anderem Kit Harington und Brian Bloom haben eine Rolle bekommen. Und für den Zombie-Modus sind Seth Green und David Hasselhoff am Start.

Wer sich für die Legacy-Edition von Call of Duty: Infinite Warfare entscheidet, bekommt außerdem Zugriff auf die Remastered-Edition von Call of Duty: Modern Warfare. Damit kannst Du alle Missionen des 2007 erschienenen Originals abermals erleben. Im Multiplayer-Modus der Neuauflage sind allerdings nur die zehn beliebtesten Maps spielbar, darunter „Crash“ und „Crossfire“.

Call of Duty: Infinite Warfare bei Amazon bestellen

Unsere Guides zu Call of Duty: Infinite Warfare:

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Sind Pokémon, Zelda, FIFA und Co. in den letzten 10 Jahren besser geworden?

Interessantes zu Call of Duty: Infinite Warfare:

Technisches zu Call of Duty: Infinite Warfare :

 

Quiz: Aus welchen Call of Duty-Titeln stammen diese Waffen?