Call of Duty – WW2: Auf der PS4 doppelt so groß wie auf der Xbox One

André Linken

Wenn du mit dem Kauf von Call of Duty: WW2 auf der PlayStation 4 geliebäugelt hast, solltest du vorher lieber mal für ausreichend Platz sorgen.

Der Shooter Call of Duty: WW2 entführt dich in das Chaos des Zweiten Weltkriegs.

Call of Duty - WW2 - Story Trailer.

Denn wie aus einem aktuellen Leak bei Reddit.com hervorgeht, benötigt der Shooter auf der PlayStation 4 mindestens 80 Gigabyte freien Festplattenplatz. Damit braucht das Online-Game fast doppelt so viel Platz wie auf der Xbox One.

Hier kannst du Call of Duty: WW2 online vorbestellen*

Denn hier benötigt Call of Duty: WW2 lediglich 45 Gigabyte. Eine offizielle Begründung seitens des Publishers Activision oder des Entwicklers Sledgehammer Games gibt es bisher noch nicht. Es ist jedoch denkbar, dass in der PS4-Version bereits die höher aufgelösten Texturen für den Einsatz auf der PlayStation 4 Pro enthalten sind. Das würde die enorme Größe erklären.

Wir zeigen euch, welche Waffen ihr in Call of Duty: WW2 mit in den Kampf nehmen dürft.

Bilderstrecke starten(55 Bilder)
Call of Duty - WW2: Waffen - Liste, Bilder und Werte

Call of Duty WW2: Exemplare geklaut und bei eBay vertickt*

Der Release von Call of Duty: WW2 ist nach wie vor für den 3. November 2017 auf dem PC und Konsolen geplant. Aufgrund eines aktuellen US-Ratings gehen wir derzeit davon aus, dass der Gewaltgrad in dem Shooter relativ hoch sein wird.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung