Call of Duty: Zusätzliche Multiplayer-Maps für WW2

Nastassja Scherling

Der Multiplayer vom neuen Call of Duty wird den Spielern nicht nur Maps aus den Kampagnen bieten.

Call of Duty WW2 - Reveal Trailer.

Im Multiplayer vom Ende des Jahres erscheinenden Call of Duty: WW2 werden die Spieler neben Orten aus den Kampagnen auch an „andere Fronten“ kämpfen können. Das bestätigen die Gründer vom Entwicklerstudio Sledgehammer Games in einem Interview mit der Videospielzeitschrift EDGE.

cod-ww2-waffen-m1918-bar

Mehr Infos zu den Waffen in Call of Duty WW2 findest du hier

Im neuen CoD soll es neben dem klassischen Multiplayer auch einen Kriegsmodus geben. Dabei kämpfen zwei Teams mit unterschiedlichen Missionszielen gegeneinander. Der Kriegsmodus soll außerdem vor verschiedenen Szenarien stattfinden. Mehr Informationen zum CoD: WW2 Multiplayer folgen sehr wahrscheinlich auf der E3. Das Spiel kommt am 03.11. für PC, XBox One und PlaySation 4.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link