So gibt es bei Comunio Punkte: Vergabe, Regeln und Übersicht

Martin Maciej

Mit seinem Lizenzenpaket und dem ausgefeilten, aber einfach zu handhabendem Spielprinzip gehört Comunio zu einer der ersten Anlaufstellen, wenn es darum geht, ein Managerspiel für die Bundesliga-Saison zu starten.

Erfahrt hier, wie man in Comunio Punkte gewinnt und wie diese vergeben werden. Schließlich sorgen die Punkte dafür, wer am Ende der Saison als Sieger aus dem Spiel geht.

Bei uns findet ihr auch 10 Comunio-tipps zur neuen Bundesliga-Saison.

Hierfür gibt es bei Comunio Punkte

comunio-screenshot
Für die Punktevergabe in Comunio wird die reale Leistung des Spielers am jeweiligen Spieltag herangezogen. Die Leistungsbewertung richtet sich nach den Bewertungsgrundlagen von Sportal.de. Abhängig von der Spielernote gibt es eine bestimmte Punkteanzahl:

  • Note 1: 12 Punkte
  • Note 1,5: 10 Punkte
  • Note 2: 8 Punkte
  • Note 2,5: 6 Punkte
  • Note 3: 4 Punkte
  • Note 3,5: 2 Punkte
  • Note 4: 0 Punkte
  • Note 4,5: -2 Punkte
  • Note 5: -4 Punkte
  • Note 5,5: -6 Punkte
  • Note 6: -8 Punkte

Noch bevor die Punkte bei Comunio eingetragen worden sind, könnt ihr bei Sportal.de am Spieltag ca. 2-3 Stunden nach Abpfiff einsehen, welche Note eure Kicker erhalten haben und somit wieviele Punkte diese für euer Comunio Team mitbringen werden.

So verpasst ihr kein Spiel mehr! Wir stellen euch die besten Fußball-Streams vor!

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Fußball im TV und Stream: Hier gibt es alle Spiele

Weiterhin fließt in die Punktevergabe mit ein, wie viele Tore ein Spieler erzielt hat:

  • Torwart: 6 Punkte
  • Abwehrspieler: 5 Punkte
  • Mittelfeldspieler: 4 Punkte
  • Stürmer: 3 Punkte
  • Unabhängig von der Position gibt es für jeden Elfmeter 3 Punkte

Eigentore führen nicht direkt zu einer (Minus-) Punktevergabe. Gleichwohl fließen Strafen mit ein in den Comunio-Punktestand:

  • Gelb-Rot: -3 Punkte
  • Rot: -6 Punkte

Comunio: Punktevergabe und Regeln

Bleibt eine Position in der Startaufstellung für den Spieltag unbesetzt, gibt es hierfür 4 Minuspunkte. Wird gar kein Spieler eingesetzt, erhaltet ihr 0 Punkte für den Spieltag. Stellt ihr positionsfremde Spieler auf, gibt es keine Punkte für den Einsatz, allerdings auch keine Minuspunkte für eine unbesetzte Position.

  • Comunio zieht nur die Spieler in die Bewertung mit ein, die sich vor Beginn des Spieltags in der Startaufstellung befinden.
  • Für jeden Pluspunkt, den ihr am Spieltag bekommt, erhaltet ihr 10.000 auf euer virtuelles Konto.
  • Habt ihr am Spieltag Minus auf eurem Konto, gibt es keine Punkte für diesen Spieltag.
  • Weiterhin gibt es die Möglichkeit, innerhalb von Comunio ein Tippspiel abzuhalten.
  • Für jeden exakt richtigen Tipp gibt es 3 Extra-Punkte.
  • Wird ein Spiel mit richtiger Tordifferenz getippt, erhaltet ihr 2 Punkte.
  • 1 Punkte gibt es, wenn das Spiel mit richtiger Tendenz vorausgesagt wird.

Eine umfangreiche Übersicht über aktuelle Comunio Punkte einzelner Spieler sowie viele weitere Statistiken findet ihr bei Comuniostats.

Zum Thema: Wann kommen die Sonderhefte von Kicker, Sportbild und Co.?

Erkennt ihr die Videospiele in unserem Quiz allein an ihren Screenshots? Testet euer Wissen!

Jetzt starten
Bilderrätsel: Erkennst du diese 99 Videospiele an nur einem Screenshot?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung