Conan Exiles ist erst seit wenigen Tagen für Spieler zugänglich. Doch schon jetzt kommt die Schreckensnachricht für alle Fans: Die Server werden vorerst geschlossen. Warum, erfährst du in unserer News.

 

Conan Exiles

Facts 
Conan Exiles
Conan Exiles: Ankündigungstrailer für PC und Xbox One

Conan Exiles ist gerade in aller Munde. Egal, ob man sich auf News-Seiten oder auf Streaming-Plattformen tummelt: Überall ist das Survival-Spiel zu sehen. Vielleicht ist auch die explizite Nacktheit der Charaktere ein Grund dafür. Doch egal wie, Conan Exiles gewinnt aktuell die Herzen der Spieler. Umso schlimmer, dass diese jetzt temporär nach einem anderen Spiel schauen müssen.

Der Peniswahn in Conan Exiles

Denn die Entwickler von Conan Exiles haben mitgeteilt, dass die Server vorerst dicht gemacht werden. Zum aktuellen Zeitpunkt sollte es also nur noch private Server geben, deren Stabilität ganz vom Host abhängt. Der Grund dafür ist der große Andrang, den Conan Exiles in den letzten Tagen erlebt hat. Der Server-Anbieter der Entwickler kommt mit den Anfragen nicht klar.

Unglücklicherweise ist unser Partner aufgrund des überwältigenden Andrangs auf die Server nicht in der Lage, den Service und die Qualität zu liefern, die wir brauchen. Deshalb haben wir einstimmig entschlossen, die Partnerschaft zu beenden. Wir befinden uns im Prozess neue Partner zu finden, die die ideale Hardware besitzen, auf die wir unsere existierenden Serverdaten transferieren können. Da der Andrang aber so enorm ist und die meisten Anbieter nicht die nötigen Ressourcen bereitstellen können, kann dies ein paar Tage dauern. (Quelle: Reddit)