Counter-Strike Global Offensive: Legendäre Dust2-Map bekommt ein Update

Kamila Zych

Eine der wohl bekanntesten Maps aus CS:GO hat nach langer Zeit endlich einen Feinschliff in Form eines Updates bekommen. Fans des Spiels können sich vor Freude offenbar kaum halten.

So sieht das Leben eines professionellen CS:GO-Spielers aus:

CS:GO Player Profile: Pashabiceps von Virtus.Pro.

Einige Zeit schon war Dust 2 im kompetitiven Matchmaking nicht mehr spielbar, doch nun ist die Map zurück und erstrahlt in neuem Glanz. Als die Macher die frohe Botschaft auf Twitter verkündete, ist die Community förmlich ausgerastet:


Die Macher wollten mit dem neuen Update die Erkennbarkeit und Bewegungen von Spielern verbessern sowie die Grafik auf den Stand moderner Karten bringen. Und vorallem optisch hat sich die Karte ziemlich verändert: Auf der offiziellen Webseite kannst du dir die Vorher/Nachher-Bilder der Map im Detail ansehen.

Alle Maps von CS:GO siehst du hier im Überblick:

Bilderstrecke starten(32 Bilder)
CS:GO: Die Maps von Global Offensive im Überblick

„Dust II hat sich im Laufe der Jahre zu einer der ausgewogensten und ikonischsten CS: GO-Karten entwickelt. Vor diesem Hintergrund haben wir uns vorgenommen, das Produkt weiter zu verfeinern, anstatt ein Großhandels-Redesign durchzuführen“, so heißt es.

Bestell dir hier CS:GO*

Im Moment ist die Map in dieser Form nur in der Beta spielbar. Die Entwickler versprechen sich von den Spielern Feedback zur Umsetzung und sind gespant darauf, was sich die Fans sonst noch in der Map wünschen.

Konntest du die neue Dust2-Map schon spielen? Gefallen dir die Veränderungen oder hättest du lieber die alte Karte zurück?

 

 

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung