Lioncast CSGO Masters: Zeigt euer Können und gewinnt das Turnier!

Mike Koch

Ihr wollt auch mal bei einem Counter-Strike-Turnier mitmachen und euer Können zeigen? Lioncast bietet euch die Chance! Maximal 128 Teams können pro Cup mitmachen - sie kämpfen um fünf LM20 Gaming-Mäuse und wichtige Punkte für das Grand-Final im Juni. Dort wird es Preise von mehreren Tausend Euro für die ersten beiden Teams geben. Wann das Turnier stattfindet und wie ihr mitmachen könnt, erfahrt ihr hier.

Lioncast CSGO Masters: Zeigt euer Können und gewinnt das Turnier!

Wenn ihr ein 5-Mann starkes Team habt und euch schon immer in Counter-Strike: Global Offensive beweisen wolltet, dann könnt ihr das bei den ersten Lioncast CS:GO Masters. Aber auch, wenn ihr noch kein Team habt, könnt ihr euch im Forum von escene.de ein Team suchen.

Wann ist es soweit?

In der ersten Saison könnt ihr euch in 12 Cups beweisen und die besten vier Teams, dieser Cups können sich für das Grand-Final qualifizieren - der erste Cup startet schon am 22. Januar und geht bis zum 24. Januar. Das Grand-Final findet dann vom 24. - 26. Juni statt. Hier könnt ihr alle Termine der Cups einsehen, damit ihr euch darauf vorbereiten könnt.

Bilderstrecke starten
12 Bilder
Dumm gelaufen – Spieler, die beim Cheaten erwischt wurden.

Wie kann ich mitmachen?

Ganz einfach: Jeder Spieler braucht einen Account auf escene.de dem Partner des Turniers - die Anmeldung ist kostenlos. Auch euer Rang ist egal, denn es gibt keine Skill-Begrenzung. Wenn ihr euch dafür entscheidet an einem Turnier teilzunehmen, habt ihr Möglichkeit euch eine Woche vor Beginn des Cups hier anzumelden - es gilt das Recht des Schnelleren: First come, first served.

Bei der Anmeldung müsst ihr euch entscheiden, ob ihr lieber Freitag oder Samstag antreten wollt - es gibt für beide Tage jeweils ein Turnier: Die Finalisten der Turniere treten dann am Sonntag im Halbfinale und Finale gegeneinander an.

Der Team-Captain, den ihr auswählt, sollte schon 10 Minuten vor Beginn des Turnieres im IRC-Chat #escene sein, damit alles wichtige für das Match besprochen werden kann und es zu keinen Verzögerungen kommt.

Die Turniere beginnen jeweils um 18 Uhr und gehen wahrscheinlich bis ca. 1:oo Uhr - ihr müsst also einiges Zeit einplanen. Die Halbfinalpartien am Sonntag starten um 15:00 Uhr - es geht wahrscheinlich bis 18 Uhr.

Was kann ich gewinnen?

Erstmal zum System: Wie wird entschieden ob wir zu den besten vier Teams gehören? Dafür gibt es ein Punktesystem:

  • 1. Platz: 50 Punkte
  • 2. Platz: 40 Punkte
  • 3./4. Platz: 30 Punkte
  • 5.-8. Platz: 15 Punkte
  • 9.-16. Platz: 5 Punkte

Aber ihr bekommt nicht nur Punkte in den Cups, sondern könnt auch Gaming Gear gewinnen. Beim ersten Turnier vom 22.-24. Januar wird es 5 Lioncast LM20 Mäuse geben, die einen Gesamtwert von 250 € haben - es lohnt sich also nicht nur der Punkte wegen zu gewinnen!

Die besten vier Teams haben dann schließlich im Finale die Chance, um den ersten Lioncast-Pokal zu kämpfen - und das eventuell sogar Offline! Ja, richtig gehört - die besten vier Teams müssen sich dann auch außerhalb des Internets beweisen. Neben dem Pokal wird es natürlich auch noch Preise für die ersten beiden Teams geben, die einen Wert von mehreren Tausend Euro haben.

trophy_2

 

Es gibt auch eine aktuelle Rangliste, damit ihr immer den Überblick habt, auf welchem Platz ihr seid und wer euch auf den Fersen ist. Alle Regeln und Settings könnt ihr euch hier anschauen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung