Crash Bandicoot N. Sane Trilogy: Neues Gameplay zeigt Szenen in 4K

Luis Kümmeler

Sony hat neues Gameplay-Material der im Sommer dieses Jahres kommenden Crash Bandicoot N. Sane Trilogy veröffentlicht. In gestochen scharfer 4K-Pracht sehen wir das ehemalige PlayStation-Maskottchen in bester 90er-Jump’n’Run-Manier durch tropische Level hüpfen, Kisten zerschmettern und bunte Äpfel aufsammeln.

Bereits Ende des vergangenen Jahres kündigten Sony und der Entwickler Vicarious Visions die Crash Bandicoot N. Sane Trilogy an – ein Remake der klassischen Jump’n’Run-Trilogie, die im Jahr 1996 auf der PlayStation 1 ihren Anfang fand. Das Team von Inside PlayStation hat nun ein neues, wenn auch recht kurzes Video von der PlayStation Experience in München veröffentlicht, in dem es einige frische Spielszenen in gestochen scharfer Auflösung zu bewundern gibt. Besitzer der PlayStation 4 Pro werden die aufgehübschten Abenteuer des anthropomorphen Nasenbeutlers nämlich offenbar in 4K genießen dürfen.

Die Crash Bandicoot N. Sane Trilogy jetzt online vorbestellen! *

Die Crash Bandicoot N. Sane Trilogy erscheint voraussichtlich am 30. Juni 2017 exklusiv für die PlayStation 4. Die Remake-Sammlung umfasst neue Umsetzungen der ersten drei Crash-Spiele, in denen der namensgebende Crash gegen den fiesen Dr. Neo Cortex in den Kampf zieht. Dabei müssen tückische Abgründe überwunden, Kisten und Feinde zerschmettert und Äpfel sowie weitere Gegenstände gesammelt werden.

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung