Trüberbrook: Kickstarter-Kampagne des Böhmermann-Teams erfolgreich

Sandro Kreitlow

Mitte November startete die Kickstarter-Kampagne zu Trüberbrook, dem Sci-Fi-Mystery-Grafik-Adventure der Bildundtonfabrik. Die offene Kampagne des Produktionsteams vom Neo Magazin Royale mit Jan Böhmermann wurde nun erfolgreich abgeschlossen. 

OFFICIAL KICKSTARTER TRAILER | Trüberbrook.

Wie wir bereits berichteten, startete die Bildundtonfabrik (Neo Magazin Royale) per Kickstarter die Crowdfunding-Kampagne zu Trüberbrook, um das Adventure-Spiel zu entwickeln. Nach Ablauf der 30 Tage konnte die Produktionsfirma nun über 198.000 Euro von 5.078 Unterstützern einsammeln. Damit wurde der Zielbetrag von 80.000 Euro deutlich überschritten.

Neben dem neuen Kapitel (Prolog) verteilen die Entwickler mehr Lore-Items, die mehr Hintergründe über die Charaktere und die Spielwelt verraten. Auch an der Soundkulisse wird aufgrund der höheren Finanzierung gearbeitet. Darunter zählen u.a. echte Sound-Aufnahmen aus der Natur.

Per Kickstarter entwickeln deutsche Entwickler auch folgende fünf Spiele:

Bilderstrecke starten
6 Bilder
Kickstarter: 5 deutsche Spiele, die du im Auge behalten solltest.

Trüberbrook ist ein Mystery-Adventure nach Vorbild klassischer Adventure-Games wie Monkey Island und Day of the Tentacle. Schauplatz ist das abgelegene Luftkurörtchen Trüberbrook in der deutschen Provinz in den späten 1960er-Jahren – also zur Zeit des Kalten Krieges. Dabei schlüpfst du in die Rolle des jungen amerikanischen Physikstudenten Hans Tannhauser, den es durch Zufall nach Trüberbrook verschlägt – wo er schließlich die Welt retten muss.

Trüberbrook soll im Herbst 2018 für PC, Mac, Linux, Xbox One, Nintendo Switch, PlayStation 4, iOS und Android veröffentlicht werden.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung