Die Menschen hinter Entwicklerstudio Big Finish glauben einen geistigen Vorfahren der Kickstarter-Bewegung ausgemacht zu haben. Ed Wood, der als schlechtester Regisseur aller Zeiten betitelte Hollywood-Failer vor dem Herrn wird in ihrem Video zu  „Tex Murphy: Projekt Fedora“ munter zitiert. Kein Wunder, schließlich wollte Eds verrückten Bullshit seinerzeit auch kein Schwein sehen. Vollendet hat Wood sein Werk dennoch und genau darum scheint es den Machern von „Tex Murphy: Projekt Fedora“ zu gehen. Sage und schreibe fünf Versuche haben Big Finish unternommen, um den angeranzten Privatschnüffler aus den 90er Jahren wieder ins Spiel zu bringen. Erfolg hatten sie damit nie. Bis jetzt!