Mighty No. 9: Design für spielbaren Charakter Call steht fest

Amélie Middelberg 3

Mighty No. 9, der Mega Men-Nachfolger im Geiste, hat eine Partnerin. Nach einer Wahl der Backer steht das endgültige Design für seine Begleiterin Call fest, die in dem Kickstarter-finanzierten Spiel ebenfalls spielbar sein soll.

Mighty No. 9: Design für spielbaren Charakter Call steht fest

Der  erwählte Look stammt von Yuuji Natsume, Designer bei der japanischen Spieleschmiede Inti Creates, die unter anderem die Mega Man Zero-Reihe schuf. Folgende Designs standen bei der Community-Abstimmung außerdem zur Auswahl:

Die Kickstarter-Kampagne zu Mighty No. 9 sammelte von über 67.000 Unterstützern mehr als 3,8 Millionen US-Dollar. Der inoffizielle Mega Man-Nachfolger von Keiji Inafune soll dann dank der zahlreichen erreichten Stretch Goals  2015 für PC, PlayStation 3, PlayStation 4 und PlayStation Vita sowie Xbox 360, Xbox One, Wii U und Nintendo 3DS erscheinen.

Quelle: Kickstarter

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung