In Cut the Rope müsst ihr ein kleines grünes Tierchen mit Süßigkeiten füttern - das süße Zeug hängt allerdings an einer Strippe, die ihr geschickt zerschneiden müsst, damit sie dem kleinen Monster auch in den Rachen fällt.

„Cut the Rope“ ist im Wesentlichen ein Puzzle-Spiel mit einer realistischen Physik-Engine und einer akkuraten Steuerung. Ihr müsst lediglich mit eurem Finger über die Stelle der Schnur fahren, an der ihr sie zerschneiden wollt. Ihr müsst nicht nur das Tier Om Nom füttern, sondern in den verschiedenen Levels auch Sterne sammeln, um möglichst viele Punkte zu sammeln - jeweils drei der gezackten Objekte gibt es pro Level. Diverse Gegner wollen eure Sammelwut natürlich bremsen - Vorsicht ist also geboten.

Der Schwierigkeitsgrad der Rätsel seigt dabei mit jeder Runde, so manches Puzzle wird eure grauen Zellen ganz schön strapazieren. Geschickte Spieler nutzen versteckte Seile und fortgeschrittene Manöver, um alle Sterne einzusammeln und Om Nom zu füttern. Euren Highscore könnt ihr schließlich auf einer Online-Rangliste mit Spielern aus aller Welt vergleichen. Für zusätzliche Motivation sorgt das integrierte Achievement-System.

Cut the Rope wurde von Chillingo für das iOS entwickelt.

 

Cut the Rope

Facts 
Cut the Rope
Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für Cut the Rope von 2/5 basiert auf 62 Bewertungen.