Dark Souls 2: Waffen und Tipps für neue Spieler

Leo Schmidt

Dark Souls 2 ist erwartungsgemäß happig, und obwohl es ein bisschen einsteigerfreundlicher als der Vorgänger ist, können Neueinsteiger schon mal ein wenig verloren sein. Doch keine Sorge: In einem umfangreichen Video zeigen wir euch, wie ihr früh an ein paar wirklich gute Items kommt.

In diesem Video zeigen euch Tom und Leo, wie ihr im Anfängergebiet, dem Wald der gefallenen Riesen, an ein paar sehr gute Waffen kommt, wo ihr schon früh einen Schild findet und wie ihr von Anfang an ein paar Estus-Flakons mehr bei euch tragen könnt. Wir zeigen euch den Weg zum zweiten Leuchtfeuer im Wald und erklären euch, wie ihr aus dem verhältnismäßig leichten Anfang das Maximum herausholen könnt, damit es später nicht mehr so hapert.

Solltet ihr noch mehr und ausführlichere Hilfe brauchen, werft einen Blick in unsere Dark Souls 2 Lösung! Dort gibt es auch Video-Anleitungen zu diversen Bossen wie dem echt fiesen Verfolger/Pursuer.

Dark Souls 2 - Guide für Anfänger.
 Noch unentschieden, ob sich das Spiel lohnt? Hier unser ausführlicher Dark Souls 2-Test, garantiert ohne Spoiler.

 

Wie gut kennst du Dark Souls? (Quiz)

Im kommenden Jahr geht Dark Souls mit dem dritten Teil in die nächste Runde. Du fühlst dich für das brutal harte Spiel gewappnet und hältst dich für den/die beste/n Dark-Souls-Spieler/in? Dann zeig uns, wie gut du die Serie wirklich kennst.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung