In Japan ist Dark Souls 3 bereits erhältlich – es wird also Zeit für Digital Foundry einen technischen Blick auf das Spiel zu werfen.

Dark Souls 3 Launch Trailer.

Alle Starter-Klassen mit allen Werten im Überblick

Das neue Hardcore-Rollenspiel von From Software läuft auf der PlayStation 4 mit 1080p. Xbox One-Spieler hingegen müssen sich mit 900p zufrieden geben. Hinzukommt noch die Tatsache, dass Digital Foundry herausgefunden hat, dass diese Version außerdem mit Framerate-Einbrüchen zu kämpfen hat und diese teilweise sogar unter die angepeilten 30 FPS fällt.

Wenn ihr erfahren wollt, wie ihr euch jetzt schon die englische Fassung über den japanischen Store herunterladen könnt, solltet ihr euch unseren Artikel dazu durchlesen. Andernfalls müsst ihr bis zum 12. April 2016 warten. Dann erscheint der Titel hierzulande für Xbox One, PlayStation 4 und PC.

Alle Erfolge und Trophäen für Dark Souls 3

dark-souls-3-starterklassen

Quelle: DigitalFoundry

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.