Dark Souls 3: Season Pass und Aufwärtskompatibilität des Originals?

Marco Schabel 2

Dark Souls 3 könnte das letzte Spiel der Serie sein – mit dem Release muss es aber noch nicht gänzlich vorbei sein. Neue Leaks deuten auf einen Season Pass mit Extra-Content hin. Zudem könnte das Original bald aufwärtskompatibel sein!

Dark Souls 3: Das Königreich von Lothric - Trailer.

Wartet bitte kurz einen Moment, ich muss mir den über meine heraushängende Zungenspitze herabtropfenden Sabber abwischen. Keine schöne Angelegenheit, ich weiß, aber mir ist bei dieser Nachricht gerade buchstäblich das Wasser im Munde zusammengelaufen. Es gibt schließlich kein Spiel, welches ich so sehr vergöttere, wie die von From Software geschaffene Dark Souls-Serie. Und es gibt keine angebrachtere Reaktion auf die Nachricht, dass wir trotz aller Spekulationen um das Ende der Serie, nach dem Release noch mit weiterem Content versorgt werden.

So geil wird Dark Souls 3

Genau das lässt sich nämlich aktuell im weltgrößten Forum der Welt lesen. Dort sind Details zu einem vermeintlichen Season Pass für Dark Souls 3 geleakt worden, der mein persönliches Spiel des Jahres noch einmal deutlich erweitern könnte. Dark Souls und DLC sind nichts Neues, da bereits das Original mit dem Atorias of the Abyss-Addon ausgestattet wurde und Dark Souls 2 gleich drei Pakete erhalten hat, die The Lost Crowns-Trilogie. Im Falle von Dark Souls 3 sollen laut dem Leak, dessen Quelle der australische Xbox Store ist, zwei DLC-Pakete für das Action-Rollenspiel erscheinen. Es gibt zwar keine handfesten Details, doch laut der Beschreibung dürfen wir uns demnach auf neue Areale, neue Bosse, neue Gegner und natürliche neue Waffen und Ausrüstung freuen. Beide Pakete würden natürlich auch als Einzel-DLCs erscheinen.

Das sind die Lieblingsbosse des Erfinders

Eine andere Nachricht aus dem australischen Xbox Store betrifft übrigens auch das originale Dark Souls. Dieses könnte mit dem Release von Dark Souls 3 nämlich endlich in das Programm der Abwärtskompatibilität der Xbox One aufgenommen werden. Seit November gibt uns die Xbox One bekanntlich die Möglichkeit, eine Auswahl von mittlerweile mehr als 130 Spielen der Xbox 360 auf der aktuellen Konsole zu spielen. Spätestens ab April könnte auch Dark Souls dazugehören. Und ihr erhaltet das Spiel sogar kostenlos, wenn ihr Dark Souls 3 im Store vorbestellt. Den entsprechenden Code mit begrenzter Gültigkeit sollt ihr 7 bis 10 Tage nach der Veröffentlichung erhalten. Leider gilt aber für beide Leaks, dass es weder von Microsoft, noch von From Software oder Bandai Namco eine offizielle Bestätigung gibt. Der entsprechende Eintrag wurde mittlerweile wieder entfernt.

Hier könnt ihr Dark Souls 3 vorbestellen *

Dark Souls 3 selbst erscheint am 12. April für Xbox One, PlayStation 4 und den PC. Sollte tatsächlich ein Gratis-Code für Dark Souls ein Teil des Deals sein, könnte das Angebot auch für reguläre Vorbestellungen gelten.

Dark Souls 3 Leak 1

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung