Dark Souls 3: Seht euch den neuen animierten Witches-Kurzfilm an

Marco Schabel 4

Auch wenn alle Welt bereits in der Lage ist, Dark Souls 3 dank des früheren japanischen Releases zu spielen, muss der Westen offiziell noch zwei Wochen warten. Um die Wartezeit zu überbrücken, schaut euch doch einfach den neuen animierten Kurzfilm von Eli Roth an.

Dark Souls 3 The Witches Eli Roth.

Wir haben ja bereits lang und breit darüber diskutiert, wie ihr es als Xbox One-Besitzer schafft, Dark Souls 3 bereits jetzt und sogar auf Deutsch zu spielen. Schwachpunkt der ganzen Sache ist allerdings, dass die internationale Version des Action-Rollenspiels noch gar nicht fertig ist. Erst mit dem offiziellen Release am 12. April habt ihr also die Möglichkeit, ein vollwertiges Erlebnis zu genießen. Das bedeutet natürlich auch, dass die Werbetrommel für Dark Souls 3 noch ein wenig gerührt werden kann und wir uns noch das ein oder andere Video ansehen dürfen. Wie zum Beispiel den neuen Kurzfilm vom Horror-Filmemacher Eli Roth.

Dark Souls 3 ist nicht das Ende der Serie

Der oben auffindbare The Witches-Kurzfilm zu Dark Souls 3 ist nicht nur wunderbar animiert, sondern auch noch von einem wahren Experten auf dem Gebiet des Horror erschaffen. Eli Roth ist vor allem als Drehbuchautor, Regisseur und Produzent der ersten beiden Hostel-Filme bekannt, die als Aushängeschild des Torture-Porn-Genres gelten. Das The Witches Video ist allerdings nicht ganz so brutal, wie seine Filme – zumindest nicht von Beginn an. Die zweite Hälfte des knapp zweieinhalb Minuten langen Videos sollten sich dann vielleicht nur jene ansehen, die nicht gerade zart besaitet sind. Aber das ist ganz euch überlassen.

Dark Souls 3 erscheint im Westen am 12. April für Xbox One, PlayStation 4 und den PC. Mit dabei ist auch ein großer Day One-Patch, der nicht nur technische Verbesserungen mit sich bringt, sondern auch teilweise anders positionierte (und mehr) Gegner, sowie NPC.

Sichert euch hier das vielleicht beste Action-RPG des Jahres *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung