Dark Souls 3: Vorbestellungen gestartet – uuund sie sind weg

Marco Schabel 3

Im kommenden Jahr erscheint endlich Bandai Namcos und From Softwares Dark Souls 3, unter anderem als Collector’s und Prestige Edition. Und seit heute könnt ihr alle Editionen vorbestellen. Es gibt nur einen Haken.

Video: Dark Souls 3 im Test

Dark Souls 3 im Test.

Das Action-Rollenspiel des kommenden Jahres ist in meinen Augen nur Dark Souls 3. Ja, es erscheinen auch diverse andere wirklich gute Spiele, aber ich kann das Fanboy-Dasein einfach nicht lassen. Wie wir euch bereits berichteten, werden Bandai Namco und From Software den Hardcore-Kracher im April 2016 ins Rennen schicken, und das in insgesamt vier verschiedenen Versionen. Da haben wir natürlich die ganz klassische Standard-Edition, aber auch die für Vorbesteller exklusive Apokalypse Edition. Zusätzlich dürfen wir uns über eine Collector’s- und eine Prestige-Edition freuen, die nicht gerade günstig werden, aber auch einige Inhalte bieten.

Die Apokalypse-Edition für den schlichten Vorbesteller*

Seit heute können alle drei Dark Souls 3 -Sondereditionen endlich vorbestellt werden. Alle Vorbesteller haben dabei bei jedem teilnehmenden Händler die Chance, die Apokalypse-Edition zu ergattern, die neben dem Spiel auch ein Steelbook und den Soundtrack umfasst. Wollt ihr aber die Red Knight-Figur, müsst ihr schon zur Collector’s Edition greifen. Und hier zeigt sich auch schon der erste Haken. Denn um Dark Souls 3 in dieser Edition vorbestellen zu können, müsst ihr den Online-Händler Amazon aufsuchen. Dort könnt ihr dann für 119,99 Euro auf den Konsolen, oder für 109,99 auf dem PC zuschlagen.

Holt euch die Dark Souls 3 Collector's Edition!*

Und dann ist da noch die extrem limitierte Prestige-Edition für das wohl letzte Spiel der Serie. Diese bietet neben Dark Souls 3 und der Red Knight-Figur auch eine etwas größere, handbemalte und nummerierte Lord of Cinder-Figur aus Kunststein. Und diese Edition hat einen happigen Preis: Satte 399,99 oder 389,99 Euro werden dafür fällig. Zudem ist die Dark Souls 3 Prestige Edition auf gerade einmal 2.000 Stück limitiert - weltweit! Auch diese Version gibt es nur bei Amazon. Aber bevor ihr euer sauer Erspartes zusammenkratzt und über den Kauf nachdenkt: Bereits nach wenigen Minuten waren alle verfügbaren Editionen vergriffen! Vielleicht werdet ihr alsbald auf eBay fündig, dann aber natürlich zu einem deutlich höheren Preis.

Diese Edition ist euch leider entgangen*

Dark Souls 3 erscheint hierzulande am 12. April 2016 für Xbox One, PlayStation 4 und PC, während die Spieler im Land der aufgehenden Sonne schon zwei Wochen zuvor versorgt werden.

Dark Souls 3 Prestige Edition USK
Dark Souls 3 Collectors Edition USK
Dark Souls 3 Apocalypse Edition USK

 

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung