Dark Souls 3 Komplettlösung: Roadmap und Checkliste mit allen Geheimnissen

Christopher Bahner 5

Kerker von Irithyll

  1. Kurz vor dem Leuchtfeuer des Kerkers, werdet ihr vom NPC Alva invadiert, sofern ihr entfacht seid. Bei einem Sieg bekommt ihr das Krummschwert Murakumo.
  2. Habt ihr den ersten Kerkertrakt nach draußen verlassen, führt euch eine kurze Passage ins nächste Gebäude, wo sich rechts eine Mimic-Schatzkiste befindet. Sie hält für euch eine weitere Estus-Scherbe parat.
  3. Im Bereich mit dem Riesen könnt ihr am Boden durch die Gitterstäbe mit dem Zwiebelritter sprechen, sofern ihr die Quest von Siegward von Catarina bis hierhin richtig durchgeführt habt.
  4. Die Gottlose Kohle für Schmied Andre findet ihr in einer der Zellen im letzten Kerkertrakt mit den vielen Gefängniswärtern.
  5. Im selben Bereich findet ihr in einer anderen Zelle die Gelbliche Asche.
  6. In einer weiteren Zelle gegenüber findet ihr die Hexe Karla eingesperrt vor. Um sie zu befreien, braucht ihr den passenden Schlüssel. Wie ihr sie befreit, lest ihr im Guide: Dark Souls 3: Karla finden - so rekrutiert ihr die Hexe
  7. In einer kurzen Außenpassage des Kerkers, der eine Abkürzung markiert, findet ihr den Drachenkörperstein bei einer Statue. Dieser Bereich ist später wichtig, um ins geheime Gebiet „Erzdrachengipfel“ zu kommen.

Zurück zur Übersicht und dem Inhaltsverzeichnis mit allen Gebieten der Dark Souls 3 Komplettlösung.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung