Feuerband-Schrein - Dark Souls 3 Komplettlösung

Christopher Bahner 5

Feuerband-Schrein

  1. Sprecht mit der Feuerhüterin in der Mitte des Schreins.
  2. Sprecht mit der Schrein-Maid, die im Mittelgang rechts an der Seite sitzt. Sie kauft und verkauft Waren und ihr könnt euch ihr Angebot anschauen.
  3. Sprecht mit Hawkwood, dem Deserteur, um die Geste „Zusammenbrechen“ zu erhalten. Das ist der niedergeschlagene Soldat der rechts auf den Treppen im Schrein sitzt. Alles was ihr zu diesem NPC sonst noch wissen müsst, lest ihr im Guide: Dark Souls 3: Hawkwood - Quest-Walkthrough zum Deserteur
  4. Sprecht mit Andre dem Schmied am Ende des Mittelgangs, um die Geste „Hurra!“ zu erhalten.
  5. Verlasst den Feuerband-Schrein über den Weg nach oben rechts und nehmt euch draußen die Seele eines verlassenen Leichnams von der Leiche neben dem Turm.
  6. Habt ihr euch bereits den Turmschlüssel für 20.000 Seelen bei der Schrein-Maid gekauft, öffnet den Turm und geht nach oben bis zur Brücke.
  7. Springt von der Mitte der Brücke auf das Dach des Feuerband-Schreins und tretet links die Leiter hinunter, um die Abkürzung freizuschalten.
  8. Springt hinter den Feuerband-Schrein hinten unter die Brücke hinunter und tötet die Kristallechse schnell, um ein Funkeltitanit zu erhalten.
  9. Nehmt euch den Heimatknochen vom Vordach des Feuerband-Schreins.
  10. Geht durch das offene Fenster auf dem Dach auf die Stützbalken des Feuerband-Schreins im Innern und sammelt die Estus-Scherbe hier ein. Die Fundorte aller Scherben lest ihr im Guide: Dark Souls 3: Estus-Scherben - Alle Fundorte im Überblick
  11. In der Mitte könnt ihr hier mit Krähenhändler Snuggly Tauschgeschäfte machen. Durch das Ablegen eines Heimatknochen im Nest, erhaltet ihr zudem die Geste „Herbeirufen“. Mehr Infos zu Snuggly gibt es im Guide: Dark Souls 3: Krähennest Tausch-Liste - diese Objekte könnt ihr bekommen
  12. Zerschlagt die Illusionswand im hinteren Teil und lasst euch auf die Erhöhung hinter dem Thron von König Lothric fallen. Hier findet ihr rechts eine Schatzkiste mit dem Silbernen Schlangenring. Die Fundorte aller Ringe lest ihr im Guide: Dark Souls 3: Alle Ringe und ihre Fundorte im Überblick
  13. Geht nun wieder den Turm hoch und über die Brücke in den Glockenturm. Schaut vor dem Fahrstuhl links hinunter und lasst euch vorsichtig auf das herausstehende Grab fallen, um das Rüstungs-Set der Feuerhüterin aufzunehmen.
  14. Lasst euch ganz bis zum Boden fallen und nehmt den Estus-Ring hier auf.
  15. Nun könnt ihr die vergitterte Tür wieder hinaus zum Totenacker der Asche öffnen. Geht wieder den Glockenturm hinauf und nehmt diesmal den Fahrstuhl ganz nach oben, um die Feuerhüterseele unter der Glocke zu finden.
  16. Die Feuerhüterseele könnt ihr der Feuerhüterin geben, damit sie das Dunkle Siegel von euch heilt. Beachtet, dass ihr dann aber Yoel und Yuria verärgert und auch nicht das Hüllenfürsten-Ende erreichen könnt!
  17. Auf dem Rückweg wird Patches euch je nach Spielfortschritt eingeschlossen haben und ihr müsst wieder über die Gräber nach unten springen. Mehr zu Patches lest ihr im Guide: Dark Souls 3: Siegward von Catarina - Quest-Walkthrough zum Zwiebelritter
  18. Jetzt habt ihr erst einmal alles im Feuerband-Schrein erledigt und könnt euch am Leuchtfeuer ins erste Gebiet „Hohe Mauer von Lothric“ teleportieren.

Zurück zur Übersicht und dem Inhaltsverzeichnis mit allen Gebieten der Dark Souls 3 Komplettlösung.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung