Humble Bundle: Spenden gegen Trump

Sandro Kipar

Das neue Humble Freedom Bundle will nicht nur tolle Spiele für den guten Zweck verkaufen, sondern auch eine politische Botschaft senden. Auf der Website erinnern die Verantwortlichen hinter dem Shop daran, für was die Vereinigten Staaten von Amerika stehen.

Erste Szenen zu Day of the Tentacle-Remastered.

Das Humble Bundle ist bekannt dafür, tolle Angebote parat zu haben. Erst vor kurzem gab es 13 Klassiker aus dem Star Wars - Universum für weniger als 15 Euro. In der Regel kann der Käufer entscheiden, wie der Erlös aus dem Einkauf aufgeteilt wird. Die Optionen sind oftmals verschiedene Hilfsorganisationen und die Entwickler selbst. Dieses Mal sollen die Einnahmen jedoch vollständig gespendet werden.

So hört es sich an, wenn der Joker Tweets von Trump vorliest

Das Humble Freedom Bundle hat sich schon jetzt fast 80.000 Mal verkauft. Damit wurden etwa 2,5 Millionen Dollar eingenommen, Tendenz steigend. Diese Summe soll Ärzte ohne Grenzen, dem International Rescue Comittee und der American Civil Liberties Union zugute kommen.

Am Ende der Angebotsseite äußern sich die Verantwortlichen zu ihrer Motivation für dieses Bundle: „Demütig erinnern wir uns der Tatsache, dass die Vereinigten Staaten eine Nation von Immigranten ist und stehen stolz für Entwickler, Autoren und gemeinnützige Organisationen ein, die Freiheit und Gerechtigkeit für alle vertreten.

Damit erheben sich weitere Stimmen der Games-Branche gegen die neue US-Regierung. Sogar Gabe Newell hat vor kurzem Bedenken über die neue Einreisepolitik der Vereinigten Staaten geäußert.

Der Inhalt des Bundles ist insgesamt über 600 Dollar wert und erweitert die Spielbibliothek der Käufer um 48 Titel. Unter ihnen finden sich bekannte Spiele wie Stardew Valley, Day of the Tentacle Remastered, Super Meat Boy, The Stanley Parable und Tower of Guns. Mehr Titel sollen bald folgen.

Das Angebot wird noch bis Montagabend verfügbar sein. Wann sich das Angebot erweitert, ist bisher noch nicht bekannt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung