Dead Rising: Drei Remaster kommen für PS4 und Xbox One

Lisa Fleischer 5

Nachdem auf der E3 2016 das absurde Zombie-Spiel Dead Rising 4 offiziell angekündigt wurde, versprach Capcom nun, auch ein Remaster des ersten Teils auf den Markt zu bringen. Doch das ist noch nicht alles: Auch Dead Rising 2 und Dead Rising 2: Off the Record sollen neu aufgelegt werden.

Dead Rising 4 - E3 2016 - E3 Announce Trailer.

Vor ein paar Tagen war im Internet eine Liste geleakt worden, auf der Trophäen zu der PS4-Version vom Dead Rising Remaster zu sehen sind. Nun bestätigte Capcom offiziell, dass es eine neu überarbeitete Version des völlig absurden Zombie-Spiels geben wird. Diese soll nicht nur auf der PlayStation 4, sondern auch für Xbox One und PC erscheinen. Außerdem kündigte das Unternehmen an, dass auch Dead Rising 2 und Dead Rising 2: Off the Records auf der PS4 und Xbox One zurückkehren werden. Weitere News zu den drei Zombie-Games folgen laut Capcom in naher Zukunft.

Dead Rising 4: Erste Screenshots zur Zombie-Hatz

Allerdings ist bislang noch nicht bekannt, ob es die drei Versionen auch nach Deutschland schaffen werden. Schließlich sind hierzulande alle drei Spiele indiziert und aufgrund der übermäßigen Gewaltdarstellung bundesweit beschlagnahmt. Da zumindest der erste Teil inzwischen aber schon zehn Jahre auf dem Buckel hat, könnte Capcom eine erneute Prüfung des Titels beantragen. Ob das Unternehmen schon entsprechende Schritte eingeleitet hat, ist bislang noch nicht bekannt.

Wann die Remaster-Versionen von Dead Rising, Dead Rising 2 und Dead Rising 2: Off the Records veröffentlicht werden sollen, bleibt noch abzuwarten. Der vierte Teil der Serie, der auf der E3 2016 angekündigt wurde, erscheint am 6. Dezember für Xbox One und Windows 10 und eine Version für Steam. Die PlayStation-4-Version wird wahrscheinlich im kommenden Jahr folgen.

Freut ihr euch auf das Remaster von den drei Dead-Rising-Teilen? Wie gefällt euch der Trailer zu Dead Rising 4?

Hier könnt ihr Dead Rising 4 bestellen *

Quelle: EuroGamer

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link