Dead Rising 2 Komplettlösung, Spieletipps, Walkthrough

commander@giga 1

1. Die Lösung des Hauptspiels Tipps und Tricks: - sammelt zwischendurch immer Geld ein. - Wenn ihr vor einem Automaten Geldscheine liegen seht, könnt ihr bis zu fünf Mal auf diesem Automaten spielen und gewinnen, somit verdient ihr euch sehr schnell zusätzliches Geld. - Kümmert euch später im Spiel unbedingt um die Message „Wilted Flower“ und rettet Linette, da ihr somit (jedoch nur so) eine wertvolle Abkürzung freischaltet. - Wollt ihr euch die offenen Aufgaben in Ruhe ansehen könnt ihr diese auch über die Karte aktivieren, achtet dazu auf die Einblendung rechts unten am Kartenbildschirm und drückt die dazu passende Taste. - Nutzt im Spiel unbedingt immer wieder die Mischgetränke, sprich bei verschiedenen Bars könnt ihr mehrere Essensgegenstände zusammenmischen um nicht nur eine stärkere Heilungskraft zu erzielen sondern auch andere Vorteile wie schnelleres Laufen, Unverwundbarkeit, Zombies können euch nicht attackieren etc.

Im Item-Teil der Lösung erfährt ihr dazu genaueres, vor allem wie ihr welche Gegenstände am besten zusammenmischt.

 

Der Nachteil oder auch Vorteil von Dead Rising 2 ist das mehrmalige Durchspielen. Die Hauptlösung an dieser Stelle richtet sich vor allem an Anfänger, ihr erfährt hier wie ihr die Case Files am besten in Angriff nehmt, wenn es besser ist schon rechtzeitig irgendwo aufzutauchen und wann ihr wo welche Waffe mit braucht. Nutzt jedoch nebenbei unbedingt die anderen Teile der Lösung. Das Retten von Überlebenden könnt ihr auch in eurem ersten Anlauf des Spieles in Angriff nehmen, ihr bekommt dafür ja immerhin ordentlich viele Erfahrungspunkte, das gleiche gilt für Psychopathen. Ebenfalls sehr wichtig, lest euch den Item-Teil der Lösung genau durch, dort erfährt ihr wo ihr Zombrex findet, die stärksten Waffen und Heilungsgegenstände, auch damit erleichtert ihr euch das Spiel enorm! Für Experten die in einem Durchlauf alles erledigen wollen gibt es noch einmal einen extra Guide, wo grob aufgezählt wird welche Dinge ihr wann und wie am besten erledigen könnt beziehungsweise müsst.

 

Wichtige Vorbemerkung

Achtung gleich vorweg, im Hauptteil dieser Lösung wird vor allem beschrieben wie ihr das Bestmöglichste Ende erreicht. Dennoch, versucht so viel wie möglich nebenbei zwischen den einzelnen Case-Files zu machen, denn ihr verdient euch somit ordentlich viele Erfahrungspunkte.

 

Prolog

Am Anfang des Spieles müsst ihr mit dem Motorrad in der Arena herumfahren. Hierbei gilt es so viele Zombies wie möglich zu erledigen, konzentriert euch außerdem auf die Gegner welche Symbole über dem Kopf haben für Bonuspunkte. Ist die Fahrt vorbei könnt ihr euch frei bewegen. Verlässt den Spintraum und folgt dem Gang ein kleines Stück, links könnt ihr schließlich bei der Toilette speichern. Weiter geht es den Gang entlang, am Ende benutzt ihr den Aufzug nach oben, es folgt dann wiederum eine etwas längere Sequenz.

 

Nehmt euch sofort links vom Boden die Axt, momentan die effektivste Waffe gegen die Zombies, steckt aber außerdem noch eine zweite Waffe, zum Beispiel den Baseballschläger, ein. Erledigt nun alles was sich im Gang befindet, auch die größere Zombie-Ansammlung weiter vorne. Um die Ecke findet ihr eine neue Axt, diese werdet ihr sicher auch früher oder später brauchen. Kämpft euch somit langsam und behutsam den Gang entlang, bis ihr am Ende links die Tür öffnen könnt, denn hier befindet sich der Green Room. Nach einer weiteren Sequenz lauft ihr im Gang geradeaus durch die offene Tür und immer weiter.

 

Ihr könnt die Zombies die im Weg stehen zwar treten, solltet aber idealerweise einfach rasch an diesen vorbeilaufen. Im größeren Bereich angelangt haltet ihr euch rechts, lauft die Treppe nach unten und zu der Tür, dort gelangt ihr nach draußen (solltet ihr die Orientierung verlieren achtet ihr einfach auf den Pfeil am Bildschirm, oben in der Mitte). Wiederum folgt eine etwas längere Zwischensequenz.

 

Zombrex 1

Verlässt den Raum, rechts im Gang könnt ihr die Toilette betreten und speichern. Sammelt nun als nächstes im Gang alle Äxte ein die ihr finden könnt. Achtet nun wiederum auf den Pfeil am Bildschirm, ihr müsst den Gang entlang und die Treppe nach unten, rechts befindet sich schließlich ein Lüftungsschacht. Untersucht diesen Schacht, ihr solltet hier eine Klappe finden die sich öffnen lässt und über diese gelangt ihr in den nächsten Bereich, oder besser gesagt nach draußen. Lauft nun immer den Gang entlang, bis ihr schließlich wieder in einem größeren Bereich landet. Sammelt in dem Cafe vor euch einen Coffee Creamer ein, dann folgt ihr einfach dem Pfeil und bleibt auf dieser Ebene, besucht aber vor eurem Ziel noch einmal die Toilette am Weg dorthin und speichert zur Sicherheit erneut ab.

 

In der Apotheke angekommen müsst ihr drei Feinde besiegen. Sofern ihr eine Axt dabei habt sollte das kein Problem sein, selbst wenn ihr erst Level 1 erreicht habt. Sprecht nach dem Kampf mit der Frau hinter dem Tresen, Denyce. Sobald sie euch folgt bringt ihr sie zunächst zu den besiegten Feinden, hier nehmt ihr die Brechstange von einer der Leichen auf und gebt sie Denyce. Holt euch als nächstes aus dem Nebenraum das benötigte Zombrex, weiter geht es wieder zurück in das sichere Gebiet. Sofern ihr der Überlebenden eine gute Waffe gegeben habt sollte sie sich auch selbst verteidigen können, passt aber dennoch so gut es geht auf sie auf. Zurück im Schutzraum bekommt ihr für das Retten der Person einige Erfahrungspunkte. Ihr könnt jetzt noch die verbleibende Zeit nutzen und weiter das Spiel zu erforschen, oder einfach nur Zombies zu besiegen. Sobald die richtige Zeit angebrochen ist kehrt ihr rasch zu Katey zurück und gebt ihr das Zombrex.

 

Case 1-1: Big News

Hier passiert nicht viel, ihr müsst auch einfach nur die Sequenz ansehen, dann beginnt automatisch der nächste Case:

 

Case 1-2: Alive on Location

Lauft zum Lüftungsschacht zurück und redet mit Sulivan, er gibt euch praktischerweise den Schlüssel für die Wartungsräume (Maintenance Room) der Stadt. Im nächsten Gebiet lauft ihr die Treppe nach oben, nehmt den Anruf entgegen, als nächstes lernt ihr, wie ihr verschiedene Ziele auswählt, somit wird der Pfeil oben am Bildschirm beeinflusst. Weiter geht es durch die Tür, nach der Sequenz könnt ihr euch eine neue Waffe bauen. Nehmt dazu den Baseballschläger als auch die Nägel und legt beides jeweils auf die Werkbank, dann bekommt ihr eine bessere Waffe, die noch dazu mehr Erfahrungspunkte einbringt. Weiter geht es durch den Gang in Richtung Ziel. Ihr könnt jetzt theoretisch auch gleich im nächsten größeren Bereich zwei überlebende Retten um noch mehr Erfahrungspunkte zu bekommen. Die Überlebenden die ihr im Spiel findet werden in der Hauptlösung kaum erwähnt, wollt ihr dazu genaueres wissen lest ihr euch den Abschnitt „Liste der Überlebenden“ in dieser Lösung durch.

 

Folgt wie gehabt dem Pfeil oben am Bildschirm, achtet aber natürlich darauf das richtige Ziel einzustellen, sofern ihr euch momentan auf die Hauptstory konzentrieren wollt (da ihr ansonsten möglicherweise zu Überlebenden gelotst werdet). Wichtig ist, selbst wenn ihr jetzt nebenbei Überlebende rettet und ähnliches macht, ihr dürft euch nicht zu lange Zeit lassen, denn gemeinerweise zählt der Zeitbalken für die gesamte nachfolgende Aufgabe bis Case 1-4, berechnet also unbedingt genug Zeit mit ein! Im Hotel angelangt folgt eine Zwischensequenz, danach folgt ihr der Journalistin.

 

Case 1-3: Insecurity

Folgt der Journalistin, sie bringt euch zunächst zu einer Toilette wo ihr speichern solltet. Weiter geht es jetzt ein ordentliches Stück entlang durch Fortune City, bis ihr an eurem Ziel angelangt seid. Normalerweise müsst ihr am Weg nicht allzu sehr auf Rebecca aufpassen, da sie ohnehin sehr gut an den Zombies vorbeiläuft.

Im nächsten Gebiet angelangt geht es noch ein Stück weiter, gerade jetzt müsst ihr etwas vorsichtiger sein, da im Bereich vor euch etwas mehr Zombies lauern. Am anderen Ende müsst ihr noch links in den Gang, dort versucht ihr die Tür zu öffnen, schon folgt eine weitere Sequenz.

 

Case 1-4: Alliance

Wollt ihr etwas vorausarbeiten tretet ihr den Rückweg über das Americana Casino an. Ihr müsst nun im Casino das Lokal betreten - Bennie Jack’s BBQ Shack. Lauft die Treppe nach oben und über die rechte Treppe weiter, auf der oberen Etage klettert ihr links auf die Lampen und springt von einer Lampe zur nächsten, bis ihr schließlich weiter vorne einen höheren Bereich erreicht, dort liegt viel Geld sowie eine Dosis Zombrex. Ebenfalls gleich jetzt könnt ihr mögliche Überlebende retten die sich im Casino aufhalten, damit sind vor allem die roten Fragezeichen auf der Karte gemeint (meidet jedoch vorerst die Aufgabe „Chuck the Role Model“ da es sich hier um einen Zwischengegner handelt). Weiter geht es nun an euer Ziel, dem Schutzraum.

 

Case 2-1: Sign of Life

Ihr habt jetzt länger Zeit bis ihr diesen Fall aktivieren sollt, also beim Schutzraum erneut auftauchen müsst. Nutzt die Zwischenzeit um Überlebende zu retten oder die Stadt besser zu erforschen. Lest euch dazu die anderen Abschnitte dieser Lösung genauer durch, dort steht wann und wo ihr wem retten oder bekämpfen müsst. Vorerst solltet ihr euch eher auf das Retten von Überlebenden konzentrieren um Erfahrungspunkte zu bekommen, Psychopathen solltet ihr hingegen eher meiden, da die meisten ziemlich stark sind oder nur mit Tricks bezwingbar sind, sofern ihr nicht stark genug seid.

 

Case 2-2: Ticket to Ride

Wiederum habt ihr länger Zeit um diesen Case zu beginnen. Doch Achtung! Ihr müsst nicht nur den Case beginnen, sondern auch in der restlichen Zeit abschließen, lasst also noch genug Zeit übrig um alle Dinge die in diesem Absatz beschrieben werden zu erledigen, damit ihr nicht vor einer ausweglosen Situation steht! Nutzt also zunächst die Zeit (wenn ihr noch genug davon habt) und rettet Überlebende, versucht euch daran einige Psychopathen zu erledigen, sofern ihr bereits stark genug seid oder aber sucht zwischendurch bereits jetzt Zombrex. Macht euch außerdem auf zum Pawnshop auf der Karte (er wird auch als rotes Fragezeichen markiert), damit ihr die „Händler“ im Spiel freischaltet.

 

Unterschätzt jedoch Case 2-2 nicht, euer Ziel befindet sich rechts oben auf der Karte, nehmt außerdem eine gute Fernkampfwaffe mit, starke MGs sind nicht schwer zu finden, im Yucatan Casino klettert ihr zum Beispiel in der Mitte die Pyramide nach oben um etwas Passendes zu finden, bei der Bar im Wasser in der Palisades Mall (also ohnehin kurz vor eurem Ziel) mischt ihr euch außerdem einige Getränke zusammen für bessere Heilungsgegenstände beziehungsweise findet auch dort ein starkes MG im Gebüsch (sofern ihr noch keines dabei habt).

 

Mehr Bumms, um die Zombies loszuwerden? Gibt es hier mit der Dead Rising 2 Komplettlösung.

Erkennst Du all diese Katzen aus Videospielen?

Katzen sind überall! Nicht nur das Netz ist voll von den niedlichen Samtpfoten, auch in Videospielen lässt sich das ein oder andere Kätzchen finden. Aber kannst Du all diese Stupsnasen ihren Spielen zuordnen und Dich so als Katzenflüsterer beweisen? Mache den Test!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Death Stranding: Kojima möchte mit Keanu Reeves arbeiten, vielleicht bei Fortsetzung

    Death Stranding: Kojima möchte mit Keanu Reeves arbeiten, vielleicht bei Fortsetzung

    Cyberpunk 2077-Rockerboy Keanu Reeves hätte auch eine große Rolle Death Stranding übernehmen können – und Mads Mikkelsen in Cyberpunk? Was für ein Gedanke! Fakt ist, dass Death Stranding-Entwickler Hideo Kojima im Vorfeld zwischen Mikkelsen und Reeves haderte. Zwar fiel die Entscheidung dann auf den Dänen – die Story um Kojima und Reeves ist damit aber noch lange nicht vorbei.
    Marina Hänsel
  • WoW Classic: Spieler werden für Layering Exploit gebannt

    WoW Classic: Spieler werden für Layering Exploit gebannt

    In den vergangenen Wochen gab es einen sogenannten Layering Exploit in World of Wacraft Classic, der es möglich machte, Instanzen wiederholt abzuschließen und sich somit gegenüber ehrlichen Spielern einen massiven Vorteil zu verschaffen. Jetzt hat Blizzard Konsequenzen gezogen.
    Alexander Gehlsdorf
  • Luigi's Mansion 3 angespielt: Eine gruselig gute Mischung

    Luigi's Mansion 3 angespielt: Eine gruselig gute Mischung

    Eine gefühlte Ewigkeit mussten Fans von Luigi’s Mansion warten, bis Marios Bruder im dritten Teil erneut auf eine Heimkonsole und damit den großen Bildschirm zurückkehrt. Wie sich der Ausflug auf die Nintendo Switch spielt und wie er sich im Vergleich mit seinen Vorgängern schlägt, erfährst du hier.
    Steffen Marks
* Werbung