Serien-Killer: Diese 10 Games haben ihre Spiele-Reihe auf dem Gewissen

Tobias Heidemann

Zur Erinnerung: Hier geht es um Resident Evil mit Dinosauriern. Das ist schon mal eine verdammt coole Angelegenheit, die auch heute noch ihre Berechtigung haben sollte. Immerhin stellt die reichhaltige Artenvielfalt der Kreidezeit tolle Gegnertypen zur Verfügung. Und überhaupt – Dinos gehen immer und fehlen seit dem Untergang des benachbarten Turok-Franchise ohnehin. Was war passiert?

Eigentlich nicht viel. Dino Crisis 3 war kein besonders schlechter Titel, kein spektakulärer Fail. Mit all seiner stinkigen Mittelmäßigkeit wohl aber eine herbe Enttäuschung für Fans. Hinzu kam eine furchtbare Kameraführung und maue Kämpfe mit nur sehr wenigen Gegnern. Shinji Mikami (Resident Evil, Devil May Cry) muss sich sehr über den schlechten Umgang mit seinem Baby geärgert haben. Moment mal! Mikami war ausführender Produzent bei Dino Crisis 3? Oh…

NostalGIGA - Dino Crisis 2.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung