Dead Star ist das Spiel ehemaliger Entwickler der Retro Studios, die damals für Metroid Prime verantwortlich zeichneten. Diese haben sich zu den Armature Studios (Batman: Arkham Origins Blackgate) zusammengeschlossen und wollen mit diesem Twin-Stick-Shooter im Weltraum einen neuen Hit landen.

 

Dead Star

Facts 
Dead Star
Dead Star - Reveal Trailer

Dead Star: Weltraumschlachten mit PvP-Fokus

Der Weltraum-Shooter setzt auf schnelle 10-gegen-10 Gefechte im All, bei denen es auf geschicktes Manövrieren und zielsicheres Ausschalten der Feinde ankommt. Ihr nehmt Außenposten ein, baut zeitgleich aber auch Erz ab, um eure Raumschiffe mit Upgrades zu versehen und euch so Vorteile im Kampf zu verschaffen.

Im Raumhangar habt ihr die Wahl zwischen den unterschiedlichsten Schiffen, die alle ihre eigenen Fähigkeiten und Upgrades mitbringen. Diese unterscheiden sich zudem im Handling und lassen sich mit den Upgrades eurem Spielstil anpassen. Verbesserungen verdient ihr euch durch das Erfüllen von primären Missionsaufgaben.

Die Schlachtfelder in den Weiten des Alls werden mit jedem Match neu generiert, sodass ihr jedes Mal aufs Neue strategische Punkte finden müsst und diese hoffentlich rechtzeitig vor den Gegnern besetzt. Gespielt wird dabei aus der isometrischen Perspektive, bei der ihr eure Raumschiffe mit den Analogsticks eurer Controller steuert.

Release und Plattformen

Einen genauen Veröffentlichungstermin für Dead Star gibt es bislang zwar noch nicht, jedoch soll der Twinstick-Shooter bereits im Frühjahr 2016 exklusiv für den PC und die PlayStation 4 erscheinen.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für Dead Star von 2/5 basiert auf 11 Bewertungen.