Deep Down: Capcom entschuldigt sich für die Verschiebung des Beta-Tests

Richard Nold 1

Im Rahmen der PlayStation 4-Enthüllung hat Capcom das grafisch beeindruckende Free-2-Play-Rollenspiel Deep Down vorgestellt. Eigentlich hatte man vorgehabt, bereits im Juni erste Informationen zum Beta-Test zu veröffentlichen. Doch daraus wurde leider nichts.

Deep Down: Capcom entschuldigt sich für die Verschiebung des Beta-Tests

Zwei Monate sind vergangenen, in denen wir vergebens auf die ersten Informationen zum Beta-Test des PlayStation 4-Exklusivtitels „Deep Down“ gewartet haben. Auf Twitter entschuldigte sich nun Produzent Kazunori Sugiura für die erneute Verschiebung der Beta.

Er verspricht, dass es im August konkrete Informationen zur Teilnahme der Anspielphase geben wird und meint, dass es zu keiner weiteren Verschiebung kommen wird. Als Trostpflaster hat er einen neuen Screenshot aus „Deep Down“ veröffentlicht. Auf diesem Bild ist ein düsterer Dungeon zu sehen, in dem der Spieler gerade von einer tödlichen Falle attackiert wird. Diese und weitere Fallen sollen an jeder Ecke für Herausforderungen sorgen.

Deep-Down

Quelle: Dualshockers

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung